DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Rule #1: Don't talk about hacking of encrypted TV channels!
Rule #2: Please no battles between members!
Rule #3: Always use a working email-address for your registration!
Rule #4: Don't post any ads. Except for the 2 sponsors we're commercial-free!
Rule #5: Don't use free file-hoster for your images. Please use our own file-attachement!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » Search » Search Results » Hello Guest [Login|Register]
Showing posts 1 to 10 of 1,020 results Pages (102): [1] 2 3 4 5 next » ... last »
Author Post
Thread: Astra 19,2 Empfang Kapverdische Inseln
Erdfunkstelle

Replies: 24
Views: 700
Today, 18:59 Forum: FreeTV weltweit


Genau den gleichen link hat el lobo selbst doch schon gestern eingestellt. Leider sind die Empfangsberichte schon zehn Jahre alt, aber vielleicht lohnt es ja, dort nach der aktuellen Empfangssituation nachzufragen.
Da kann man vielleicht eher etwas „erwarten“, als hier. Zwinkern
Thread: Astra 19,2 Empfang Kapverdische Inseln
Erdfunkstelle

Replies: 24
Views: 700
Today, 13:56 Forum: FreeTV weltweit


Ganz ehrlich gesagt verstehe ich Deine Motivation jetzt im Nachhinein nicht @el lobo. Was willst Du denn erreichen?
Aus Deinem Bild lassen sich zwei Sachen erahnen:
1.: es liegt offensichtlich kein grober Montagefehler vor, auch wird scheinbar ein Invacom-Fl-LNB mit Rillenfeed verwendet. Passt also.
2.: so vergammelt wie die Feedstangen aussehen, sollte eine einfache Optimierung eher schwer werden. Da sind doch ziemlich sicher sämtliche Gewinde an Feed und Mount festgegammelt. Da lässt man doch im Zweifel lieber die Finger davon.
Und so ein bisschen kann ich auch den Techniker verstehen. Da kommt einer aus Europa und zweifelt seine Kompetenzen an. Wie wäre es wohl umgekehrt? Augen rollen
Thread: Astra 19,2 Empfang Kapverdische Inseln
Erdfunkstelle

Replies: 24
Views: 700
Yesterday, 23:48 Forum: FreeTV weltweit


quote:
Original von el lobo
Kann man auf dem Foto erkennen das die Antenne möglicherweise nicht korrekt eingestellt ist ? Wenn ich nach Satlex F/D Rechner gehe und die Antenne grob einschätze dann müsste bzw dürfte der
F/D nicht stimmig sein was dann große Auswirkungen auf Antennenleistung hätte.
Für mich sieht das so aus das zwar die Antennenerweiterung auf 3,10m durchgeführt wurde aber das LNB im F/D einer 2,40m verblieben ist. Müsste das LNB bei 3,10 nicht tiefer Richtung Schüsselboden sein ?


Wenn Du Dein Foto mit den dreien von mir vergleichst, die ich von zwei erweiterten Famaval auf Teneriffa gemacht habe, wirst Du wenig Unterschied erkennen. Aus der Ferne ohnehin nicht.
Ich glaube Du bist da auf dem Holzweg. Das F/D ist das Verhältnis vom Brennpunkt zum Durchmesser. Das gibt nicht an, welchen Abstand der LNB von der Schüsselmitte hat. Mit der Erweiterung durch die Panels ändert sich das F/D. Und zwar von 0,41 bei 2,30m auf 0,31 bei 3,10m. Was sich NICHT ändert, ist die Focal-length, also der Abstand des LNB zum Spiegelboden.
Kannst Du selbst an "grob geschätzten" Beispielen durchrechnen: F=r²/4c (c=Tiefe)
Leider gibt die Famaval Homepage nicht viel an Daten her, bei anderen Spiegelherstellern ist/war das besser dokumentiert, bspw. bei Precison. Die EPR28, EPR30 und EPR37 (2,80m bis 3,70m) haben alle einen Brennpunktabstand von 1207mm bei F/Ds von 0,43 bis 0,33

Bestimmt kann @Kleinraisting dazu mehr sagen, er hatte doch mal so ein portugiesisches hightec-Teil ... Zwinkern
Thread: Astra 19,2 Empfang Kapverdische Inseln
Erdfunkstelle

Replies: 24
Views: 700
Yesterday, 17:30 Forum: FreeTV weltweit


Leicht gemacht wird es dem interessierten Spielmatz doch spätestens in dem Moment, wo er die Rückseite des Gerätes und da das Typenschild mit einem vollständig erkennbaren Typ einsehen kann. Den Rest erledigt google. großes Grinsen
Thread: Astra 19,2 Empfang Kapverdische Inseln
Erdfunkstelle

Replies: 24
Views: 700
Yesterday, 16:25 Forum: FreeTV weltweit


quote:
Original von el lobo
Alle 5 TP wurden in dieser weitläufigen Hotelanlage
auf DVB-C in die Kanäle C35 , C38 , C48 , C54 , C57 umgesetzt. Dazu kamen noch 5 Analoge Terristische Programme auf C21 , C27 , C45 , C51 , und C60.


Lese ich da versteckt heraus, dass Du auch zu denen zählst, die im Urlaub versuchen den Hotelmode am Zimmer-TV zu knacken um herauszufinden, "was so alles geht"? Zunge raus smoke
Thread: Astra 19,2 Empfang Kapverdische Inseln
Erdfunkstelle

Replies: 24
Views: 700
Yesterday, 12:59 Forum: FreeTV weltweit


Aus der Ferne kann man das sicher nur mutmaßen. Die Footprints der Astra 19er ähneln sich alle, auch beim Kanarenbeam. Im Anhang ist der vom 1L. Ob die Satelliten- und Transponderwahl vom 1KR optimal ist - tja das müsste man vor Ort probieren. Auf den ersten Blick sicher nicht, denn RTL II Schweiz mit DVB-S, 22000, 5/6 ist eher suboptimal. Da sollte der RTL Transponder auf dem 1L 12188H in DVB-S, 27500 und FEC 3/4 gefühlt besser geeignet sein. Aber wie geschrieben - graue Theorie.
Und wer weiß, vielleicht soll es auch gar nicht so optimal laufen, um regelmäßige "Wartung" zu rechtferigen, die Reaktion spricht ja Bände ... Zunge raus
Thread: Der Unwetter-Thread
Erdfunkstelle

Replies: 1,842
Views: 15,323
23.02.2020 21:35 Forum: SmallTalk (Beiträge werden nicht gezählt)


Fehlprognose? verwirrt
Thread: Der Unwetter-Thread
Erdfunkstelle

Replies: 1,842
Views: 15,323
23.02.2020 11:12 Forum: SmallTalk (Beiträge werden nicht gezählt)


Es ist mal wieder Sonntag ... Augen rollen
Prognose für 16:00 Uhr
Thread: 65,0° Ost - Amos 4
Erdfunkstelle

Replies: 50
Views: 16,793
22.02.2020 15:11 Forum: Extrem-DX für Fortgeschrittene


Aha, damit ist die Frage beantwortet. Daumen hoch
Thread: 65,0° Ost - Amos 4
Erdfunkstelle

Replies: 50
Views: 16,793
22.02.2020 12:59 Forum: Extrem-DX für Fortgeschrittene


Mal ne kurze OT Zwischenfrage, da obendrüber gerade zwei Screenshots untereinander stehen:
Tuner Si2166D bei mir als DVB-S2 bezeichnet, bei @Kathrein018 als DVB-S2X. Image offenbar jeweils OpenATV. Warum ist das so, es gibt doch nur eine Version vom 2166D oder nicht? Kopfball
Showing posts 1 to 10 of 1,020 results Pages (102): [1] 2 3 4 5 next » ... last »



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 65 30 497*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH