DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Rule #1: Don't talk about hacking of encrypted TV channels!
Rule #2: Please no battles between members!
Rule #3: Always use a working email-address for your registration!
Rule #4: Don't post any ads. Except for the 2 sponsors we're commercial-free!
Rule #5: Don't use free file-hoster for your images. Please use our own file-attachement!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » Search » Search Results » Hello Guest [Login|Register]
Showing posts 1 to 10 of 917 results Pages (92): [1] 2 3 4 5 next » ... last »
Author Post
Thread: T90 Mass gesucht
BBC-Hörer

Replies: 2
Views: 1,238
29.09.2019 10:35 Forum: Ich hab da mal 'ne Frage!


Der Abstand Antennenhalter zur Oberkante beträgt 80cm.
Die Breite des Hauptreflektors beträgt 109cm.
Thread: DiSEqC-Schalter Vizyon VZD-16K ist vergesslich
BBC-Hörer

Replies: 7
Views: 793
RE: DiSEqC-Schalter Vizyon VZD-16K ist vergesslich 14.08.2019 08:59 Forum: LNB allgemein


quote:
Original von Redeemer
- Hattet ihr so etwas schon mal?

ist mir bei den verschiedensten Schaltern noch nicht vorgekommen

quote:
Original von Redeemer
- Hat vielleicht jemand den gleichen Schalter schon mal benutzt?

nein

quote:
Original von Redeemer
- Ist das ein generelles Problem des Modells oder könnte ein Austausch helfen?
Wenn der Schalter nicht zu gebrauchen ist, muss ich wohl meinen alten 10-fach-Schalter mit einigen 1.0-Schaltern kaskadieren.

Ich halte das Ding, so wie Du es beschreibst, mit einem technischen Fehler behaftet. Solange die Versorgungsspannung (gebildet aus den 13/18V) anliegt, muß auch der Schaltzustand gespeichert werden. Manche Receiver beinhalten eine Option "DiseqC Kommando immer senden" - evtl. schließt das auch die Umschaltung V/H mit ein und der Fehler könnte damit umgangen werden.

Im übrigen würde mich der geringe Preis im Vergleich zu anderen Schaltern stutzig machen. Probiere doch einen EMP-Centauri, der bringt die Wetterfestigkeit gleich mit.
Thread: Nachhilfe DiSEqC
BBC-Hörer

Replies: 46
Views: 4,751
31.07.2019 16:31 Forum: DX-Anfängerbereich


quote:
Original von keuleeule
Warum ist 1/8 anders als 1/16 ? Das erschließt sich mir noch nicht!
Keule

1/8: damit wird ausgedrückt, dass die Hardware des Schalters nur DiseqC 1.1 Port 1..8 unterstützt.
Thread: Nachhilfe DiSEqC
BBC-Hörer

Replies: 46
Views: 4,751
20.07.2019 23:11 Forum: DX-Anfängerbereich


quote:
Original von keuleeule

Das verstehe ich zwar auch nicht, wie soll den dritte SUR 211 in der Kette wissen das er auf 5 und 6 reagieren soll, aber soweit bin ich ja noch nicht.


Mit dem SUR211 kann keine DiseqC 1.1 Kaskade gebaut werden, höchstens eine DIseqC 1.0 DiseqC1.1 Kaskade mit Auswertung des UC1 Bits.
Um alle 16 Eingänge zu nutzen, welche DiseqC 1.1 definiert bedarf es beispielsweise eines SUR420.
Thread: Nachhilfe DiSEqC
BBC-Hörer

Replies: 46
Views: 4,751
18.07.2019 06:31 Forum: DX-Anfängerbereich


quote:
Original von keuleeule
Eine Reihenfolge erkenne ich im Receiver Menü allerdings nicht.
(am Beispiel Octagon SX88)
Versuch macht klug..

Wenn Du zu Beginn die DiseqC Wiederholungen entsprechend groß setzt (sagen wir 3), erhalten sowohl DiseqC1.0- als auch DiseqC1.1 Schalter ihre Adressinformation sicher. Später kann man dort optimieren.
In welcher Reihenfolge der SX88 die DiseqC 1.0 und DiseqC 1.1 Befehle schckt und ob man die Reihenfolge drehen kann, weiß ich nicht.
Zur Minimierung der DiseqC Wiederholung ist es wünschenswert, dass zuerst die DiseqC 1.1 Adressinformation gesendet wird.
Thread: Nachhilfe DiSEqC
BBC-Hörer

Replies: 46
Views: 4,751
RE: Nachhilfe DiSEqC 17.07.2019 15:52 Forum: DX-Anfängerbereich


quote:
Original von keuleeule

Aber was ist dann Port 1-16?
Noch hab ich das nicht verstanden.



DiseqC1.1 adressiert bis zu 16 uncommited Eingänge 1..16.
Der SUR211 macht von einer Untermenge Gebrauch, so dass Du Deine LNB-Setup im Receiver wie folgt einstellst:
LNB1: A Input 1
LNB2: B Input 1
LNB3: C Input 1
LNB4: D Input 1
LNB5: A Input 2
LNB6: B Input 2
LNB7: C Input 2
LNB8: D Input 2
Thread: Funk statt DiSEqC 1.1?
BBC-Hörer

Replies: 3
Views: 2,271
18.06.2019 16:17 Forum: Ich hab da mal 'ne Frage!


Ich denke, das DiseqC Protokoll mit seinen 22kHz ist eher unproblematisch - eine Funklösung würde das nur komplexer machen.
Da Du DECT Störungen angesprochen hast, geht es Dir wahrscheinlich um Störungen der SAT-ZF. Wenn man da eine andere Lösung sucht, ist wahrscheinlich ein SAT->IP Server die Wahl. Dann könnte man auch weiterspinnen und das DiseqC Signal mit übertragen (auf welchem Medium auch immer) und den SAT->IP Server Multisat tauglich machen.
Thread: Octagon Sf8008 E2 4k Uhd
BBC-Hörer

Replies: 1,759
Views: 172,310
28.05.2019 18:39 Forum: Octagon


ein skin wird installiert - wie ein Plugin. Und da gibt es entweder eine Erfolgs- oder Fehlermeldung.
Kannst Du Dich nicht als Fragesteller in die Lage derer versetzen, die Dir helfen würden?
Du "plautzt" etwas hin und erwartest, dass wir rätselraten und Dir eine Antwort geben!
Mache Dir die Mühe und beschreibe exakt Schritt für Schritt, was Du ausgeführt hast und welche Meldungen von der Enigma2 Oberfläche kommen.
Thread: Octagon Sf8008 E2 4k Uhd
BBC-Hörer

Replies: 1,759
Views: 172,310
28.05.2019 17:22 Forum: Octagon


quote:
Original von keyhole
habe das FHD Glass gedownloaded, in die \tmp verschoben, nichts
auch über USB lässt es sich nicht installieren.
Habe jetzt ATV6.3 drauf

Du musst schon mal die Meldungen poste, die beim Versuch der Installation erscheinen. Wie soll man Deinem "nichts" entnehmen, wo die Säge klemmt?!
Thread: need help
BBC-Hörer

Replies: 6
Views: 848
26.05.2019 14:23 Forum: Octagon


quote:
Original von keyhole
und wie geht es dass man mit der Info Taste alle technischen Parameter angezeigt bekommt? Im Tasteneinstellungsmenü wird einem ja nicht die Möglichkeit angezeigt?

Tastenbelegung->Infotaste->Senderinformation

quote:
Original von keyhole
Wo gibt es ein Cam Menü?

Forumsregeln beachten / Suchmaschine bemühen
Showing posts 1 to 10 of 917 results Pages (92): [1] 2 3 4 5 next » ... last »



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 65 30 497*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH