DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Rule #1: Don't talk about hacking of encrypted TV channels!
Rule #2: Please no battles between members!
Rule #3: Always use a working email-address for your registration!
Rule #4: Don't post any ads. Except for the 2 sponsors we're commercial-free!
Rule #5: Don't use free file-hoster for your images. Please use our own file-attachement!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » Search » Search Results » Hello Guest [Login|Register]
Showing posts 1 to 10 of 484 results Pages (49): [1] 2 3 4 5 next » ... last »
Author Post
Thread: Usbekistan Transponder auf 52,0 Grad Ost weg
mujek

Replies: 13
Views: 718
14.02.2020 20:40 Forum: Extrem-DX für Fortgeschrittene


Zumindest das Spiel heute kann man 52° Ost sehen.

Diese ganzen Spotbeamgeschichten sind doch v. a. der Paranoia der Rechteinhaber geschuldet. Ich glaube kaum, dass dass die Buli-Übertragungen auf 52° Ost oder früher auf Badr 4 von 1.000 Zuschauern in D verfolgt werden.

Selbst die Zahl an Leuten, die BBC und Co bei einer europaweiten Ausstrahlung in D zusätzlich schauen würden, wäre nicht bedeutend höher.

Ist eigentlich bekannt, ob speziell bestellte Spotbeams wie 28.2° Ost für die Kunden teurer sind?
Thread: 7,0° Ost - Eutelsat 7C
mujek

Replies: 45
Views: 6,378
28.01.2020 16:01 Forum: Extrem-DX für Fortgeschrittene


Dresden, 85 cm

West-Beam 13 bis über 14 dB

East Beam:

11046 H faded bzw. kein Empfang
11192 V 8,0dB
Thread: 7,0° Ost - Eutelsat 7C
mujek

Replies: 45
Views: 6,378
28.01.2020 11:19 Forum: Extrem-DX für Fortgeschrittene


quote:
Original von Eheimz
Feed würde ich sagen. Der Bereich passt auch.

Der 11,192Ghz V vom Eastbeam hat hier derzeit 13dB im Regen. Achja die 11492GHz V und 11575GHz V sind laut flysat abgeschaltet.


11492 V ist auf 11471 V gewechselt.

In einem anderen Forum hat jemand Empfang auf 11575 V gemeldet, deshalb war ich schon etwas verwirrt.
Thread: 7,0° Ost - Eutelsat 7C
mujek

Replies: 45
Views: 6,378
28.01.2020 07:57 Forum: Extrem-DX für Fortgeschrittene


Der Wechsel hat heute Nacht stattgefunden. Die meisten Transponder sind auf dem West-Beam geblieben und haben bei mir zwischen 0-2dB laut Receiveranzeige. 11492 V und 11575 V sind mit 85 cm und feuchtem Wetter nicht mehr zu empfangen.
Thread: 5,0° West - Eutelsat 5 West B
mujek

Replies: 207
Views: 14,579
24.01.2020 17:03 Forum: Extrem-DX für Fortgeschrittene


Die E2-Boxen sind bei machen MIS-Transpondern etwas verwirrend.

Nach einem Suchlauf werden die Programme von den Transpondern 12627 H und 12521V zwar zwei Mal in der Liste angezeigt, tatsächlich verweisen beide Kennungen aber nur auf den Transponder, der zuletzt gescannt worden ist.

Ist 12627H gespeichert, zeigt er über den Signalfinder auf 12521V kein Signal an, der Suchlauf findet aber die Programme.

12521V funktioniert, auf 12627H bekomme ich die oben beschriebene Fehlermeldung.

Gestern lief z. B. Rete 4 HD auch auf 12627H noch problemlos.
Thread: 5,0° West - Eutelsat 5 West B
mujek

Replies: 207
Views: 14,579
24.01.2020 16:34 Forum: Extrem-DX für Fortgeschrittene


Ich bekomme auf Stream 1 eine Fehlermeldung "Kanal nicht gefunden".
Thread: 5,0° West - Eutelsat 5 West A
mujek

Replies: 301
Views: 37,699
23.01.2020 12:22 Forum: Sat-News abseits von Astra 1 und Hotbird


quote:
Original von k.m.w.
...oder sie sind eben doch noch nicht umgezogen

Wissen tun das nur die Betreiber bzw. die Technik von Eutelsat crazy

Wir sind ja da nur "Zaungäste"


Ja, das stimmt. Da ist immer viel "Spekulatius" dabei.

Wirklich wissen werden wir es erst, wenn die Umstellungen vollständig abgeschlossen sind und wir feststellen können, ob sich bis dahin die Empfangswerte dieser Transponder noch einmal verändern werden oder nicht.
Thread: 5,0° West - Eutelsat 5 West A
mujek

Replies: 301
Views: 37,699
22.01.2020 22:11 Forum: Sat-News abseits von Astra 1 und Hotbird


Die 114**-Radiotransponder können auch von Leuten empfangen werden, bei denen der Transalpine-Beam nicht zu empfangen ist.

Der Europabeam des 5WB ist also doch aktiv.
Thread: 5,0° West - Eutelsat 5 West A
mujek

Replies: 301
Views: 37,699
22.01.2020 19:44 Forum: Sat-News abseits von Astra 1 und Hotbird


quote:
Original von beatle2
Diese ganzen Radiopakete bei 11,4xx kommen hier deutlich stärker an als zuvor,
bes der Alouette Tp,
und sind laut FLYS schon umgezogen


Vielleicht senden diese Transponder entgegen der Ankündigung doch über den Europabeam? grübel
Ich habe hier wegen der Vergrößerung auf 65cm keine Vergleichswerte.
Thread: 5,0° West - Eutelsat 5 West A
mujek

Replies: 301
Views: 37,699
22.01.2020 18:25 Forum: Sat-News abseits von Astra 1 und Hotbird


Ich bin mal alle Transponder durchgegangen und habe sie mit den Angaben auf Lyngsat verglichen.

Bei folgenden Transpondern glaube ich aufgrund der hohen Werte hier im Randgebiet nicht, dass sie bereits umgezogen sind.

11458 H 14.0 dB
11465 H 14.5 dB
11480 H 19.0 dB

Zumal es draußen gerade feucht ist und ich auf den sicheren 5WB-Transpondern eher schwache Werte habe.
Showing posts 1 to 10 of 484 results Pages (49): [1] 2 3 4 5 next » ... last »



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 65 30 497*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH