DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Rule #1: Don't talk about hacking of encrypted TV channels!
Rule #2: Please no battles between members!
Rule #3: Always use a working email-address for your registration!
Rule #4: Don't post any ads. Except for the 2 sponsors we're commercial-free!
Rule #5: Don't use free file-hoster for your images. Please use our own file-attachement!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » Search » Search Results » Hello Guest [Login|Register]
Showing posts 1 to 10 of 2,591 results Pages (260): [1] 2 3 4 5 next » ... last »
Author Post
Thread: DAB+ im Leipziger Raum
Sat-Frank

Replies: 160
Views: 26,085
Yesterday, 17:19 Forum: Digital Radio News


Hallo Michael,
ich verstärke im Augenblick nur über den "Mehrbereichsverstärker" Bereich FM und VHF (DAB) , um die Dämpfung der Hausverteilung auszugleichen.
Da die DAB Frequenzen erheblich schmalbandiger als die VHF TV Kanäle sind, sind selektive Verstärkungen nicht so einfach zu realisieren.
VG Frank
Thread: DAB+ im Leipziger Raum
Sat-Frank

Replies: 160
Views: 26,085
Yesterday, 10:59 Forum: Digital Radio News


quote:
Original von sat869
Danke ... smile
Ich hab bei meinen ersten Versuchen DDR 2fach Verteiler benutzt, die haben einen "Ferritkern Trafo" und gingen recht gut.
Jetzt habe ich Zusammenschaltungen aus dem Amateurfunk in der Erprobung.
Die 2er Gruppe - Bild 2 und meine 4er Gruppe Bild 8.

Guten Morgen,
Wir haben halt 75-Ohm. Der Verkürzungsfaktor war,glaube ich, =0,7.
Du baust ja unter Dach. Da kann man das auch mal offen experimentieren. Zwinkern
Schönen Sonntag.
Gruß Frank
Thread: DAB+ im Leipziger Raum
Sat-Frank

Replies: 160
Views: 26,085
26.09.2020 22:06 Forum: Digital Radio News


quote:
Original von sat869
Hallo Frank,
was für einen 2-fach Verteiler benutzt du ..?
Danke.
VG Rainer

Hallo Rainer,
nix besonderes. Irgendein 0815 F-Verteiler (Der gehr bis 2400MHz).
Den hatte ich da.
Vorverstärker habe momentan keine in Betrieb.
Es wird nur für die Hausverteilung über einen SPAUN Hausverstärker FM und DAB+ zusammengeschaltet.
VG Frank
Thread: 26,0° Ost - Badr 4/5/6/7
Sat-Frank

Replies: 1,729
Views: 1,389,102
26.09.2020 18:44 Forum: Sat-News abseits von Astra 1 und Hotbird


Hello,
well received in heavy rain further north.
Dish 180cm
greetings Frank
Thread: DAB+ im Leipziger Raum
Sat-Frank

Replies: 160
Views: 26,085
23.09.2020 18:31 Forum: Digital Radio News


Hallo Rainer,
aber Kanal 10D mit 18,8dB. geschockt Holla die Waldfee. Daumen hoch
Also da ist es bei mir eher gleichbleibend von der Seite "empfangbar".
Aus BY K10B und K11D liegen bei dir schon ganz schön auseinander.
Bei mir eher nahezu gleich auf.
Ich kann mir diese Unterschiede nicht so recht erklären.
Auch dass hier vom HR so garnichts ankommt, selbst wenn ich direkt drauf eindrehe. grübel
Also das schon eigenartig.
Schönen Abend.
Gruß Frank
Thread: DAB+ im Leipziger Raum
Sat-Frank

Replies: 160
Views: 26,085
22.09.2020 19:31 Forum: Digital Radio News


quote:
Original von sat869
Dein Empfang nach Bayern ist wirklich gut ... Daumen hoch
Ich habe in letzter Zeit immer noch einen Beifang Kanal 10C Nuernberg.
Bekommst Du den auch ..?
LG - Rainer


Hallo Rainer,
zur Zeit kein Empfang auf K10C.
Aber auf Seite 5 in diesem Thread habe ich das mal dazu gepostet.
Anbei die aktuellen Werte der BY-Kanäle+12C.
6C immer um Längen schlechter als 10B und 11D.
VG Frank
Thread: DAB+ im Leipziger Raum
Sat-Frank

Replies: 160
Views: 26,085
21.09.2020 19:28 Forum: Digital Radio News


quote:
Original von Eheimz
Das ist eine beachtliche Auswahl

Was ist mit folgenden Muxen?

K6D Teleko DAB 1 (Tschechien)
K7B und K7D Berlin ?
K7B Hessen?
K9C RTI cz DAB (Tschechien)


Bitte richtig lesen:
Antenne A: Richtung Leipzig
Antennengruppe B: Richtung Ochsenkopf
Die Antennen sind jetzt fest vertikal ausgerichtet.
So kann ich Berlin oder Hessen nicht empfangen.

Bei Empfangsversuchen in Richtung Berlin, Belzig, Herzberg oder Calau:
K7B: Berlin/BRBG 7B - eingeschränkt empfangbar
K7D: rbb Berlin K7D - eingeschränkt empfangbar
K10B: rbb BRB/BLN K10B - empfangbar
K12D: Berlin/BRBG K12D - empfangbar

Bei Empfangsversuchen in Richtung Hessen:
K7B Hessen - nicht empfangbar

Bei Empfangsversuchen in Richtung Niedersachsen:
K11B: NDR NDS BS - nicht empfangbar

Bei Empfangsversuchen in Richtung Bayern:
K6B Teleko DAB 1 (Tschechien) - nicht empfangbar
K9C RTI cz DAB (Tschechien) - sehr eingeschränkt empfangbar

VG Frank
Thread: DAB+ im Leipziger Raum
Sat-Frank

Replies: 160
Views: 26,085
21.09.2020 19:10 Forum: Digital Radio News


quote:
Original von sat869
Guten Morgen,
sind das Deine normalen Empfangswerte ..? ... oder bei gutem Empfang ...? smile
Ich bekomme den 6C/Leipzig nicht ausgeblendet. Es gibt zu viele Reflexionen im Ort.
Ich hab Samstag eine 13 Element Yagi nach Freiberg ausgerichtet. Die Werte schwanken von 0 bis 15db. Ca. 50% Empfang auf den Tag bezogen ... Augen rollen
Was hast Du denn für eine separate Antenne ..?
LG - Rainer


Hallo Rainer,
der Kanal 6C aus Bayern ist nur mit der Gruppe empfangbar.
Mit der Einzelantenne geht der nicht, auch nicht mit der 13 Elemente.
Da ist Schweigen im Walde.
Die 13er hatte ich dann mal auf Freiberg, ging durchgehend zwischen 9-14dB.
Habe es auf Grund der Größe wieder abgebaut.
Freiberg ist als Beifang immer mal über die BY-Antenne mit dabei.
Freiberg ist nicht wirklich wichtig.
VG Frank
Thread: DAB+ im Leipziger Raum
Sat-Frank

Replies: 160
Views: 26,085
21.09.2020 19:01 Forum: Digital Radio News


quote:
Original von Eheimz
@Frank welche Pakete gehen bei dir nun mittels der beiden Antennen? Kannst du dieses mal auflisten?

Gerne:
Antenne A: Richtung Leipzig 3H-VHF-12-LOG
Kanal 5C: DR Deutschland
Kanal 5D: 2. BMUx Test
Kanal 6B: MDR S-ANHALT
Kanal 6C: DAB+ Leipzig
Kanal 9A: MDR SACHSEN
Kanal 11C: S-ANHALT

Antennengruppe B: Richtung Ochsenkopf 2x 3H-VHF-16-LOG
Kanal 6C: Oberpfalz
Kanal 8B: MDR THUERINGEN
Kanal 10B: Oberfranken
Kanal 10D: DAB+ Freiberg (Beifang, nicht immer empfangbar)
Kanal 11D: Bayern
Kanal 12C: CRo DAB+

VG Frank
Thread: DAB+ im Leipziger Raum
Sat-Frank

Replies: 160
Views: 26,085
21.09.2020 17:48 Forum: Digital Radio News


quote:
Original von tosamar
@Sat-Frank

Vielleicht zeigt sich ja jetzt der 12D aus Calau?
Hätte nicht gedacht, dass Du den 6C/Leipzig mit ca. 15km Entfernung überhaupt ausgeblendet bekommst?

Hi,
bei meinen Versuchen habe ich auch den Empfang ringsum getestet.
12D ging auch, aber dafür ist mir der Aufwand zu groß.
6C geht ja mit der Leipziger Antenne mit 15dB. Es wird nur bei der Zusammschaltung
beider Richtungen bescheiden.
VG Frank
Showing posts 1 to 10 of 2,591 results Pages (260): [1] 2 3 4 5 next » ... last »



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 58 90 967*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH