DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Rule #1: Don't talk about hacking of encrypted TV channels!
Rule #2: Please no battles between members!
Rule #3: Always use a working email-address for your registration!
Rule #4: Don't post any ads. Except for the 2 sponsors we're commercial-free!
Rule #5: Don't use free file-hoster for your images. Please use our own file-attachement!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » Empfangsgeräte » Receiver allgemein » Receiver-Subforen nach Hersteller » Eycos » DX Gemeide zu klein für 95.15 ? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (4): [1] 2 3 4 next » Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page DX Gemeide zu klein für 95.15 ?
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
DX Alex
Feediator


images/avatars/avatar-330.jpg

Registration Date: 31.07.2005
Posts: 531
Schüsselgröße / Dish size: 232 cm
Standort / Location: Brandenburg

Level: 42 [?]
Experience: 2,786,838
Next Level: 3,025,107

238,269 points of experience needed for next level

DX Gemeide zu klein für 95.15 ? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich war auch einer der ersten die sich nach der Vorstellung auf Ponny`s Hausmesse den Eycos 95.15 gekauft hat .

Das Gerät hat mich technisch überzeugt 2 Tuner , FP nachrüstbar , gute Tuner u.s.w.

Auch die Optik finde ich gut kantig , klar , Hifi Breite... alles Super .

Das das Ding noch einige Macken in der Software hat OK welcher Receiver hat die nicht wird schon und vor allem es sollte ein Positionierer kommen na Super! Eigentlich der Hauptgrund für meine Kaufentscheidung .

Dann war er auch lieferbar man hatte ja schon fast Angst keinen abzubekommen denn 300 Euro war ein faires Angebot .

Ich denke daran liegt der Knackpunkt das es für so ein Receiver zu wenig Nachfrage gibt um dann noch Entwicklung vorranzutreiben , die Leute in Asien die die Software schreiben wollen Kohle sehen und die kann ja nur durch den Verkauf reinkommen .

Die Idee ist sicher nicht schlecht und lobenswert aber Olbort hätte zum Sattreffen kommen müssen oder übers Board eine Diskussion anschieben müssen um zu sehen mit wie vielen Käufern kann er rechnen .

Ich glaube das Projekt wird einschlafen dafür geht zu lange nichts mehr , schade drum hätte mich gefreut wenn es geklappt hätte .
03.06.2012 18:52 DX Alex is offline Send an Email to DX Alex Homepage of DX Alex Search for Posts by DX Alex Add DX Alex to your Buddy List
SAMS
Moderator


Registration Date: 18.12.2004
Posts: 4,733
Schüsselgröße / Dish size: 110cm
Standort / Location: D - nördliches NRW

Level: 55 [?]
Experience: 25,903,666
Next Level: 26,073,450

169,784 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich habe mich damals auch vom "95.15"-Fieber anstecken lassen und habe mir die Kiste geholt. Bin an sich auch gut zufrieden damit, wenn da nicht die ständigen Bugs wären.

Man kann ja sehen / erkennen, was die Kiste für eine Resonanz hat wenn man z. B. in den Wunsch-Thread guckt. Dort ist soviel zusammengekommen, so das ich sogar glauben würde, das je mehr von diesen Wünschen und Fehlerbehebung umgesetzt werden würde, die Box nochmal gut ge/verkauft wird.

Die ersten gab es hier ja schon, die Ihre 95.15. frustiert verkauft haben. Und solange dieser Zustand mit der derzeitigen Software anhält, dürfte das sich auch vorerst nicht ändern. Schade, denn die Box hat garantiert noch Potenzial!

__________________
Drehanlage (110 cm): zur Zeit Programme von 68,5°Ost bis 45°West (1.2) - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Triax Quad - Motor: SG 2500A

Sky komplett mit HD (Astra 1)
Meine Receiver: Digenius PVR - Dreambox 900 UHD smoke - TBS 6903

DAB+ Empfang: DAB 4 (Dual), TechniRadio 210 (Technisat) - Phillips AJ3551/12 - Silvercrest SIRD 14 C3 - XORO DAB 600 IR - Programme via Kanal 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR) und 11D (WDR), vereinzelt NL-Radios


Magenta TV mit Meganta Sport (IPTV) sowie Sport International
03.06.2012 20:16 SAMS is offline Search for Posts by SAMS Add SAMS to your Buddy List
bithunter_99
DXorzist


images/avatars/avatar-1082.jpg

Registration Date: 22.04.2011
Posts: 277
Schüsselgröße / Dish size: t85
Standort / Location: DE

Level: 36 [?]
Experience: 874,472
Next Level: 1,000,000

125,528 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

ich habe mir mit Roli letztes Jahr im September auch dieses Receiver angesehen und war auch begeistert. Vor allem die schnelle Blindscan-funktion fand ich überzeugend. Leider finde ich es auch schade, das ein Receiver, der wirklich groß mit allen möglichen DXer-Funktionen angekündigt wurde und kurz nach dem Verkaufsstart vom Entwickler scheinbar nicht mehr supportet wird. Da ja nun viele den Receiver eigentlich nur wegen der angekündigten bisher nicht auf dem Markt erschienenden Motorsteuerung gekauft hatten, sollte man den Hersteller für sowas in Regress nehmen. Die restlichen Funktionen kann man auch mit einer deutlich preiswerteren Box, wie Dr. HD o.ä. machen. Nichtmal ein angekündigtes Enigma² ist bisher erschienen um diesen Receiver "wohnzimmertauglich" zu machen. Eigentlich nur Schade um das Gerät und das Potenzial, was in diesem steckt
03.06.2012 22:15 bithunter_99 is offline Send an Email to bithunter_99 Search for Posts by bithunter_99 Add bithunter_99 to your Buddy List
gerritthies
C-Bandit


Registration Date: 05.06.2005
Posts: 1,030
Schüsselgröße / Dish size: 180
Standort / Location: Niedersachsen

Level: 46 [?]
Experience: 5,463,062
Next Level: 6,058,010

594,948 points of experience needed for next level

DX-Gemeinde zu klein für 95.15 Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Was ist der Unterschied ziwischen einem receiver und einem Drucker? Beim receiver verdient der Hersteller am Gerät selbst, nicht am Drumherum. Beim Drucker verdient er am Drumherum, den Patronen, nicht am Gerät selbst. Vorausgesetzt der Käufer glaubt der Behauptung, nur Original-Patronen seien sicher und hochwertig. In beiden Fällen jedoch werden die Geräte häufig durch neue ersetzt - beim receiver ist klar warum. Beim Drucker weil der neue andere Patronen braucht.

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by gerritthies on 03.06.2012 22:44.

03.06.2012 22:42 gerritthies is offline Send an Email to gerritthies Homepage of gerritthies Search for Posts by gerritthies Add gerritthies to your Buddy List AIM Screen Name of gerritthies: keine YIM Account Name of gerritthies: keine View the MSN Profile for gerritthies
DX Alex
Feediator


images/avatars/avatar-330.jpg

Registration Date: 31.07.2005
Posts: 531
Schüsselgröße / Dish size: 232 cm
Standort / Location: Brandenburg

Level: 42 [?]
Experience: 2,786,838
Next Level: 3,025,107

238,269 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Die Sache ist doch die ist Zeit der Receiver läuft aus . In fast jedem neuen TV ist so ein Ding eingebaut für die meisten Leute ist das auch völlig ausreichend .

Nun gibt es noch die Sat-DXer die etwas mehr von ihrem Receiver erwarten sie mussten bisher auf fertige Produkte zurückgreifen den egal welcher Receiver hier gelobt wurde ob Openbox oder Dream oder TechniSat sie waren nicht zum Sat DX entwickelt worden . Es mussten mehrere Geräte betrieben werden.

Diese Lücke will nun Olbort schließen ein HD Digital Receiver mit ext. Positionierer für 2 ! Motoren mit dem Receiver steuerbar . Eigentlich eine Sensation .

Leider ist die Informationpolitik über diesen Receiver äußerst dünn ( fast so wie bei Dream großes Grinsen ) Neue Software lässt auf sich warten . Ist 2012 überhaupt was gekommen ?

Ich hatte mir da mehr erwartet und das viele enttäuscht sind sieht man daran das einige das Ding Verkaufen .

Eine richtige Alternative seh ich aber nicht dabei würde ich für einen vernünftigen Receiver auch Geld ausgeben .
04.06.2012 22:04 DX Alex is offline Send an Email to DX Alex Homepage of DX Alex Search for Posts by DX Alex Add DX Alex to your Buddy List
bithunter_99
DXorzist


images/avatars/avatar-1082.jpg

Registration Date: 22.04.2011
Posts: 277
Schüsselgröße / Dish size: t85
Standort / Location: DE

Level: 36 [?]
Experience: 874,472
Next Level: 1,000,000

125,528 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Danke Alex, das du diesen thread gestartet hast. wie wir da mal so feststellen müssen, hat sich das wohl erledigt mit den 9515... versucht doch mal mit Olbort Kontakt aufzunehmen großes Grinsen
06.06.2012 16:38 bithunter_99 is offline Send an Email to bithunter_99 Search for Posts by bithunter_99 Add bithunter_99 to your Buddy List
thaicom
Satellist


Registration Date: 10.04.2005
Posts: 72

Level: 32 [?]
Experience: 385,973
Next Level: 453,790

67,817 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Olbort hatte ich auch schon mehrmals angefragt, wann denn der Positioner kommt
und wie es mit dem 95.15 weitergeht.
Reaktion: keine Antwort.

Toller österreichischer Kundenservice.
06.06.2012 23:08 thaicom is offline Send an Email to thaicom Search for Posts by thaicom Add thaicom to your Buddy List
Muad'Dib
gesperrt

images/avatars/avatar-1599.jpg

Registration Date: 23.12.2006
Posts: 7,085
Schüsselgröße / Dish size: 110 | F120
Standort / Location: Jena / Thuringia

Level: 57 [?]
Experience: 33,566,978
Next Level: 35,467,816

1,900,838 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von thaicom
Olbort hatte ich auch schon mehrmals angefragt, wann denn der Positioner kommt
und wie es mit dem 95.15 weitergeht.
Reaktion: keine Antwort.


Das sagt leider sehr viel. crazy
07.06.2012 07:48 Muad'Dib is offline Search for Posts by Muad'Dib Add Muad'Dib to your Buddy List
SAMS
Moderator


Registration Date: 18.12.2004
Posts: 4,733
Schüsselgröße / Dish size: 110cm
Standort / Location: D - nördliches NRW

Level: 55 [?]
Experience: 25,903,666
Next Level: 26,073,450

169,784 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich denke mal, das vom 95.15 nicht so wenige Geräte verkauft worden sind.

Aber zeichnet es eine gute Firma / einen guten Support nicht aus, das sie auf die Kundenwünsche eingeht oder wenigstens einen (kleinen) Hinweis darauf gibt, was der Stand der Dinge ist bzw. was man (in Zukunft) erwarten kann?

Jedes normale Handelsunternehmen kann sich sowas nicht wirklich leisten und wird daher in der Regel mit Kundenabwanderung bestraft, was auch durchaus nachvollziehbar ist.

Wer kauft schon freiwillig z. B. ein Auto, das für Tempo 190 ausgelegt ist, aber dank mieser Firmware nur 110 fährt? Zwinkern

__________________
Drehanlage (110 cm): zur Zeit Programme von 68,5°Ost bis 45°West (1.2) - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Triax Quad - Motor: SG 2500A

Sky komplett mit HD (Astra 1)
Meine Receiver: Digenius PVR - Dreambox 900 UHD smoke - TBS 6903

DAB+ Empfang: DAB 4 (Dual), TechniRadio 210 (Technisat) - Phillips AJ3551/12 - Silvercrest SIRD 14 C3 - XORO DAB 600 IR - Programme via Kanal 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR) und 11D (WDR), vereinzelt NL-Radios


Magenta TV mit Meganta Sport (IPTV) sowie Sport International
07.06.2012 09:00 SAMS is offline Search for Posts by SAMS Add SAMS to your Buddy List
slon
Satellist


Registration Date: 15.08.2009
Posts: 67
Schüsselgröße / Dish size: 240cm
Standort / Location: Stuttgart

Level: 30 [?]
Experience: 252,726
Next Level: 300,073

47,347 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Dankeschön für diesen Thread! Auch ich entschied mich für den Eycos haptsächlich wegen der Option eines Positioners. Das Geld gab ich aus, in der Hoffnung zumindest die Entwicklung der Firmware mitzuerleben und zu unterstützen . Die aktuelle Lage ist für mich wirklich etwas überraschend!

__________________
IRTE 240cm 83° Ost - 58° West, T90 über Spaun 420F, 105cm Ku-Band mit Inverto Black Ultra Twin auf Jaeger SG-2500A,
Eycos 95.15 HD, Dreambox 8000 HD

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by slon on 07.06.2012 12:31.

07.06.2012 12:31 slon is offline Send an Email to slon Search for Posts by slon Add slon to your Buddy List
Pages (4): [1] 2 3 4 next » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
DXtv.de » Empfangsgeräte » Receiver allgemein » Receiver-Subforen nach Hersteller » Eycos » DX Gemeide zu klein für 95.15 ?



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 65 30 497*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH