DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Rule #1: Don't talk about hacking of encrypted TV channels!
Rule #2: Please no battles between members!
Rule #3: Always use a working email-address for your registration!
Rule #4: Don't post any ads. Except for the 2 sponsors we're commercial-free!
Rule #5: Don't use free file-hoster for your images. Please use our own file-attachement!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » DXer-Sat-Empfang » DX-Anfängerbereich » Nachhilfe DiSEqC » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (5): « previous 1 2 3 4 [5] Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Nachhilfe DiSEqC
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
laci211077
Feediator


images/avatars/avatar-1173.gif

Registration Date: 25.09.2009
Posts: 715
Schüsselgröße / Dish size: 1m & 1,2m
Standort / Location: BW/D-73107

Level: 42 [?]
Experience: 2,604,067
Next Level: 3,025,107

421,040 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von keuleeule
Potzblitz,
den Edision hab ich auch soweit!
Nach SW upgrade und einem Fehler den man auf meinem Bild auch sieht, denn ich hatte 2/8 bei DiSEQc 1.1 eingegeben und nicht 2/16 ließt der Edision nun auch alle Thor Programme ein.

Jetzt werde ich meine ganzen SUR 211 testen, denn ich glaube ich habe mindestens einen weiteren der nicht mitspielt...


Wenn deine Anlage so aufgebaut und so angeschlossen ist wo du es auf dem Bild dargestellt hast! Dann finde ich deine Einstellungen auf der Edision nicht korrekt.

Deine verteileranlage wie ich es erkenne für 4 satpositionen.
Das heißt 4/1 diseqc bei 1.0

Zb. Thor liegt an der Verteiler Anlage auf A bzw 1
Dann stelle ich für diseqc 1.1 1von8 oder 1von16 und bei diseqc 1.0 auf 1von4
Für die restlichen 3 Sats auf der verteileranlage bleibt diseqc 1.1 gleich wie im Beispiel nur die Einstellung vom diseqc 1.0 ändert sich von 2von4, 3von4 und 4von4.
Und für das Einzel Lnb was direkt am spaun 1.1 am Eingang 2 liegt wurde die Einstellung wie folgt aussehen: diseqc 1.1. 2von8 bzw 2von16 und bei
1.0 kann man ohne lassen oder 1von4
Und dann sollte die Anlage auch ohne Probleme laufen

__________________
Mio 4K / AX HD60 - Laminas OFC 1200 polarm. 66E-45°W , Invacom Quad/ Test schielend 6 Grad Zinwell C-Band
VU DUO2 - Hirschmann 100 with USALS 60°E-8°W visible area, KAKU
Kathrein CAS012 fix 28,2 Ost mit Invacom QDF-031 im Original Kopf

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by laci211077 on 31.07.2019 21:47.

31.07.2019 21:42 laci211077 is offline Send an Email to laci211077 Search for Posts by laci211077 Add laci211077 to your Buddy List
keuleeule
KU-Band-Leader


Registration Date: 07.02.2005
Posts: 181
Schüsselgröße / Dish size: CAS 015
Standort / Location: Hamburg

Level: 36 [?]
Experience: 965,272
Next Level: 1,000,000

34,728 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Genauso wie Du es schreibst laci211077,
Nur das auf dem Verteiler A19,2 B13 C28,2 D23,5 ist und der Thor das Einzel LNB ist.

Es funktioniert jetzt alles.

Scheinbar gibt's einen Unterschied ob man 1/8 oder 1/16 einstellt. Den Sinn habe ich noch nicht verstanden.

Keule
31.07.2019 23:50 keuleeule is offline Send an Email to keuleeule Search for Posts by keuleeule Add keuleeule to your Buddy List
laci211077
Feediator


images/avatars/avatar-1173.gif

Registration Date: 25.09.2009
Posts: 715
Schüsselgröße / Dish size: 1m & 1,2m
Standort / Location: BW/D-73107

Level: 42 [?]
Experience: 2,604,067
Next Level: 3,025,107

421,040 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Das freut mich für dich das es läuft. Daumen hoch

Diseqc 1.1 (ohne das man 1.0 benutzt bzw konfiguriert)
Mit der Einstellung ist 1-8 oder 1-16 sind für die Centauri Schalter 8/1 oder 16/1 gedacht. Dabei wird kein Spaun Schalter 1.1 benötigt.

Persönlich arbeite ich nur mit dem Spaun.

__________________
Mio 4K / AX HD60 - Laminas OFC 1200 polarm. 66E-45°W , Invacom Quad/ Test schielend 6 Grad Zinwell C-Band
VU DUO2 - Hirschmann 100 with USALS 60°E-8°W visible area, KAKU
Kathrein CAS012 fix 28,2 Ost mit Invacom QDF-031 im Original Kopf

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by laci211077 on 01.08.2019 00:25.

01.08.2019 00:11 laci211077 is offline Send an Email to laci211077 Search for Posts by laci211077 Add laci211077 to your Buddy List
a33
Satellist


Registration Date: 30.06.2016
Posts: 81
Standort / Location: NL

Level: 25 [?]
Experience: 94,954
Next Level: 100,000

5,046 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Originally posted by a33
quote:
Originally posted by keuleeule
denn ich hatte 2/8 bei DiSEQc 1.1 eingegeben und nicht 2/16

...
(Edit: Mit dem diseqc Testweise kannst du mal gucken mit welche Befehle dann zu port2 geschaltet wird. So wird klar wie das gemeint ist?)


Bin mal gespannt, wenn du dies noch testen wirst, auf welchen x/8-Befehle zu den zweiten Port geschaltet wird bei dem Receiver?

MfG,
A33
02.08.2019 22:46 a33 is offline Send an Email to a33 Search for Posts by a33 Add a33 to your Buddy List
keuleeule
KU-Band-Leader


Registration Date: 07.02.2005
Posts: 181
Schüsselgröße / Dish size: CAS 015
Standort / Location: Hamburg

Level: 36 [?]
Experience: 965,272
Next Level: 1,000,000

34,728 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

böse
Hab mir einen neuen SX 88+ gekauft, gleiches Problem, er ließt keine Thor Programme ein sondern erneut die des auf DiSEQc 1.0 liegenden Astra auf Port A . geschockt

Dabei ist die Einstellung wie vorher mit dem SX 88 .
Beim Thor also DiSEQc 1.0 aus, DiSEQc 1.1 auf Port 2.

Hatte einer von Euch nicht gesagt der SUR 211 muss einmal stromlos geschaltet werden? Vielleicht ist es das. Also wieder in den Keller...
06.08.2019 21:34 keuleeule is offline Send an Email to keuleeule Search for Posts by keuleeule Add keuleeule to your Buddy List
laci211077
Feediator


images/avatars/avatar-1173.gif

Registration Date: 25.09.2009
Posts: 715
Schüsselgröße / Dish size: 1m & 1,2m
Standort / Location: BW/D-73107

Level: 42 [?]
Experience: 2,604,067
Next Level: 3,025,107

421,040 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Mach mal ein Screenshot aus den Einstellungen

Was passiert wenn du 1.0 auf A bzw 1 stellst?

__________________
Mio 4K / AX HD60 - Laminas OFC 1200 polarm. 66E-45°W , Invacom Quad/ Test schielend 6 Grad Zinwell C-Band
VU DUO2 - Hirschmann 100 with USALS 60°E-8°W visible area, KAKU
Kathrein CAS012 fix 28,2 Ost mit Invacom QDF-031 im Original Kopf

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by laci211077 on 06.08.2019 22:17.

06.08.2019 22:15 laci211077 is offline Send an Email to laci211077 Search for Posts by laci211077 Add laci211077 to your Buddy List
keuleeule
KU-Band-Leader


Registration Date: 07.02.2005
Posts: 181
Schüsselgröße / Dish size: CAS 015
Standort / Location: Hamburg

Level: 36 [?]
Experience: 965,272
Next Level: 1,000,000

34,728 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Also kurze Rückmeldung, einfach nur Disecq 1.1 einschalten hilft nicht, entweder muss der Spaun einmal vom Kabel oder der Receiver muss einmal neu gestartet werden, dann klappt das auch.
Einstellungen waren wie SX88.
Der Openbox s3 mini hat aber nach Lust und Laune TPs gefunden oder auch nicht. Da muss man hartnäckig wiederholen wenn einem was fehlt.

Also funzt jetzt alles und alle meine Spauns tuns auch...
Keule
13.08.2019 22:51 keuleeule is offline Send an Email to keuleeule Search for Posts by keuleeule Add keuleeule to your Buddy List
Pages (5): « previous 1 2 3 4 [5] Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
DXtv.de » DXer-Sat-Empfang » DX-Anfängerbereich » Nachhilfe DiSEqC



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 65 30 497*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH