DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Regel #1: Keine Themen über illegale Wege, verschlüsselte Sender zu öffnen!
Regel #2: Bitte keine Streits öffentlich im Forum austragen!
Regel #3: Immer eine funktionierende eMail bei der Registrierung angeben!
Regel #4: Keine Werbung im Forum posten. Bis auf die 2 Sponsoren sind wir werbefrei!
Regel #5: Bilder nicht bei kostenlosen Bild-Uploadern hochladen, sondern möglichst unseren Dateianhang nutzen!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » Empfangsgeräte » Receiver allgemein » Receiver-Subforen nach Hersteller » alle sonstigen Receiver-Typen » Octagon SF 1008 Test » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (41): « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Octagon SF 1008 Test
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kleinraisting
Sat-Guru!


Dabei seit: 01.01.2007
Beiträge: 10.981
Schüsselgröße / Dish size: 180 (3)
Standort / Location: 86911 sw München

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 43.646.495
Nächster Level: 47.989.448

4.342.953 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Octagon SF 1008 Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....und eine Signalverbesserung, Eric12 sowie mehr Signalaussage!

Während wir von der Openbox dadurch verwöhnt wurden, dass sie bereits vor der Bildschwelle ein abgestuftes Signal darstellte, ist das bei den beiden "Neuen" Octagon und Openbox HD zwecks Orientierung immer noch so eine "nachkriegsähnliche" Sache...... großes Grinsen

schöne Grüße
Winken
28.12.2009 15:16 Kleinraisting ist offline Beiträge von Kleinraisting suchen Nehmen Sie Kleinraisting in Ihre Freundesliste auf
stephan94b
Ehrenmitglied


images/avatars/avatar-1357.jpg

Dabei seit: 23.06.2005
Beiträge: 3.508
Schüsselgröße / Dish size: F120/D120
Standort / Location: Franzose in OberFranken

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.898.362
Nächster Level: 16.259.327

360.965 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine Kleine Massevergleich zwischen den Octagon 1008 und der Openbox X810, für die Leute die nicht zu viel Platz haben.

Fazit : gleiche Masse der Octagon ist 8 bis 10mm weniger tief als den X810.

@Eric12
Wenn die erste Eindruck auf den AZBox + sich bestätigen ( sowieso 4.2.2 und super blindscan der bis sr 550 in BS, einzigartig muss ich sagen) dass der AZbox der Ultimate Receiver sein wird.
Leider es ist ein Premium z.Z. mit alle Multiplayer schnickschnack d.h. teurer als eine nur DXer Receiver und mit viel potentiel Problemen.

Stephan9 Winken

Dateianhang:
jpg IMG_1780.jpg (83,38 KB, 407 mal heruntergeladen)


__________________
F:Ch.Master1,20 46°5 O/45°W.HD F15;Octagon SF4008 4K;Openbox SX6 ; TBS6983 ;LNB IBU quad +LNB Ka/KU Inverto+C Band
D:Laminas1200 76°5 O/40°W;Octagon SF4008 4K/SX6+TBS6983+LNB IBU Twin+LNB Ka/KU Inverto+C Band.
28.12.2009 15:42 stephan94b ist offline E-Mail an stephan94b senden Beiträge von stephan94b suchen Nehmen Sie stephan94b in Ihre Freundesliste auf
Eric12
Ehrenmitglied


Dabei seit: 17.10.2007
Beiträge: 16.975
Schüsselgröße / Dish size: 70 cm
Standort / Location: 51° Nord / 12° Ost

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 62.563.574
Nächster Level: 64.602.553

2.038.979 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Octagon SF 1008 Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kleinraisting
....und eine Signalverbesserung, Eric12 sowie mehr Signalaussage!

Während wir von der Openbox dadurch verwöhnt wurden, dass sie bereits vor der Bildschwelle ein abgestuftes Signal darstellte, ist das bei den beiden "Neuen" Octagon und Openbox HD zwecks Orientierung immer noch so eine "nachkriegsähnliche" Sache...... großes Grinsen

schöne Grüße
Winken


... leider kann die Openbox F-500 vor der Bildschwelle auch nur selten ein Signal generieren (zur Signaloptimierung/MPEG4 SD verwende ich die Openbox X820/NP4 Modul von Ponny). Zwinkern

@stephan94b,
die Maße/Preis des Octagon 1008 sind u.a. ein Kriterium, sich nicht für den wesentlich größeren Octagon 1018 zu entscheiden. Die Hardware der neuen AZBox+ ist wahrscheinlich optimal, aber es gibt noch viele Bugs in der Firmware und der Preis ist auch noch relativ hoch, so dass ich noch ein wenig mit dem Kauf warten muss. Zwinkern

Viele Grüße

Eric12

Winken
28.12.2009 16:18 Eric12 ist offline E-Mail an Eric12 senden Beiträge von Eric12 suchen Nehmen Sie Eric12 in Ihre Freundesliste auf
stephan94b
Ehrenmitglied


images/avatars/avatar-1357.jpg

Dabei seit: 23.06.2005
Beiträge: 3.508
Schüsselgröße / Dish size: F120/D120
Standort / Location: Franzose in OberFranken

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.898.362
Nächster Level: 16.259.327

360.965 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Was mich bei deisem Receiver stört : jedes Mal dass, man der SF1008 an macht , kommt er wieder auf der erste Sender von Astra, egal wo ich am letzte war , zum Glück steuert er nicht die Antenne.
Vielleicht gibt es eine lösung , habe aber leider nicht gefunden.

Schönen Abend

Stephan94 Winken

PS:vielleicht hat Reinh@rd mit seinem sf1018 eien Lösung ?

__________________
F:Ch.Master1,20 46°5 O/45°W.HD F15;Octagon SF4008 4K;Openbox SX6 ; TBS6983 ;LNB IBU quad +LNB Ka/KU Inverto+C Band
D:Laminas1200 76°5 O/40°W;Octagon SF4008 4K/SX6+TBS6983+LNB IBU Twin+LNB Ka/KU Inverto+C Band.
28.12.2009 21:32 stephan94b ist offline E-Mail an stephan94b senden Beiträge von stephan94b suchen Nehmen Sie stephan94b in Ihre Freundesliste auf
searcher
DXorzist


Dabei seit: 23.12.2004
Beiträge: 469
Standort / Location: Freudenstadt

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.210.560
Nächster Level: 2.530.022

319.462 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Octagon SF 1008 Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Eric12
Zitat:
Original von Kleinraisting
....und eine Signalverbesserung, Eric12 sowie mehr Signalaussage!

Während wir von der Openbox dadurch verwöhnt wurden, dass sie bereits vor der Bildschwelle ein abgestuftes Signal darstellte, ist das bei den beiden "Neuen" Octagon und Openbox HD zwecks Orientierung immer noch so eine "nachkriegsähnliche" Sache...... großes Grinsen

schöne Grüße
Winken


... leider kann die Openbox F-500 vor der Bildschwelle auch nur selten ein Signal generieren (zur Signaloptimierung/MPEG4 SD verwende ich die Openbox X820/NP4 Modul von Ponny). Zwinkern

@stephan94b,
die Maße/Preis des Octagon 1008 sind u.a. ein Kriterium, sich nicht für den wesentlich größeren Octagon 1018 zu entscheiden. Die Hardware der neuen AZBox+ ist wahrscheinlich optimal, aber es gibt noch viele Bugs in der Firmware und der Preis ist auch noch relativ hoch, so dass ich noch ein wenig mit dem Kauf warten muss. Zwinkern

Viele Grüße

Eric12

Winken


Hi Eric,
also die AZBOX ist z.zt optimal was Tuner anbelangt, arbeitet wirklich sehr präzise.Bekomme auf 42° von TP 11746 H was eingeloggt, wobei die Openbox nix finden tut großes Grinsen
Aber die FW von Azbox muss bezüglich auf BS noch ziemlich ausgereift werden.Denn z.zt kann man nur bis 11900 blindscannen.Habe aber auch noch das gefühl das die AZBOX sich mit meinem 8/1 DiseqC nicht verstehen will, z.b beim ersten BS bei 31°ost findet es alle empfangbaren TP's jedoch wenn man zusätzlich einen BS auf 31°Ost machen will, findet es TP die ursprünglich von 42°Ost stammen.Löscht man den satelliten 31° und fügt es wieder neu an, findet das gerät nur die TP's von 31°Ost*merkwürdig verwirrt
Komisch ist nur das mein 8/1 DiseqC High isoliert ist, weiss wirklich nicht woran es liegen kann.denn bei vantage oder openbox hatte ich dieses problem nicht..
Daher wäre es ratsam mit dem AZBOX Kauf noch ein wenig abzuwarten.

Grüsse
Winken

__________________
Inverto Black Ultra Twin LNB
Receiver:Openbox F500 - AZBOX Premium HD +
Searcher--> Türksat Uzmani
28.12.2009 21:52 searcher ist offline E-Mail an searcher senden Beiträge von searcher suchen Nehmen Sie searcher in Ihre Freundesliste auf
Eric12
Ehrenmitglied


Dabei seit: 17.10.2007
Beiträge: 16.975
Schüsselgröße / Dish size: 70 cm
Standort / Location: 51° Nord / 12° Ost

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 62.563.574
Nächster Level: 64.602.553

2.038.979 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Octagon SF 1008 Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo searcher,

vielen Dank für die umfangreichen Informationen und ich werde mit dem Kauf noch ein wenig warten. Zwinkern

Viele Grüße

Eric12

Winken
29.12.2009 01:20 Eric12 ist offline E-Mail an Eric12 senden Beiträge von Eric12 suchen Nehmen Sie Eric12 in Ihre Freundesliste auf
Kleinraisting
Sat-Guru!


Dabei seit: 01.01.2007
Beiträge: 10.981
Schüsselgröße / Dish size: 180 (3)
Standort / Location: 86911 sw München

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 43.646.495
Nächster Level: 47.989.448

4.342.953 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Octagon SF 1008 Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....das mache ich auch;
denn die anderen Favoriten Octagon 1008 und 1018 entwickeln sich nicht so, wie einige hier es erwarten.
Es ist so, wie es Stephan94 beschrieben hat: die Box wäre auch ohne media-Schnickschack interessant; ob sie auch mal abgespeckt rauskommt???? verwirrt
jedenfalls ist sie auf einem guten Weg!
29.12.2009 06:47 Kleinraisting ist offline Beiträge von Kleinraisting suchen Nehmen Sie Kleinraisting in Ihre Freundesliste auf
stephan94b
Ehrenmitglied


images/avatars/avatar-1357.jpg

Dabei seit: 23.06.2005
Beiträge: 3.508
Schüsselgröße / Dish size: F120/D120
Standort / Location: Franzose in OberFranken

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.898.362
Nächster Level: 16.259.327

360.965 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

A propos Signal

Heute habe ich auf 70,5 Ost Eutelsat W5 gescannt.
Der Octagon findet die Frequenz 11210 ( vielleicht mit ein bisschen Glück) und kann die beide Programmen auch lesen ( Verschlüsselt sowiso)
Der Octagon zeigt ein Qualität von 0% bis 23% sehr wackelig
Der Openbox stabiler mit Qualität von 9% bis 13%

Stephan94 Winken

__________________
F:Ch.Master1,20 46°5 O/45°W.HD F15;Octagon SF4008 4K;Openbox SX6 ; TBS6983 ;LNB IBU quad +LNB Ka/KU Inverto+C Band
D:Laminas1200 76°5 O/40°W;Octagon SF4008 4K/SX6+TBS6983+LNB IBU Twin+LNB Ka/KU Inverto+C Band.
29.12.2009 14:05 stephan94b ist offline E-Mail an stephan94b senden Beiträge von stephan94b suchen Nehmen Sie stephan94b in Ihre Freundesliste auf
Kleinraisting
Sat-Guru!


Dabei seit: 01.01.2007
Beiträge: 10.981
Schüsselgröße / Dish size: 180 (3)
Standort / Location: 86911 sw München

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 43.646.495
Nächster Level: 47.989.448

4.342.953 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Stephan,

heisst das, dass der 1008er tats. unterhalb der Bildschwelle ein Signal mit Zahlen darstellt;
dass hätte nämlich die Openbox S7 Hd nicht.........
dort: entweder Signal und dann auch Bild oder gar nichts....... verwirrt

schöne Grüße vom verregneten tristen Ammersee
Winken
29.12.2009 14:13 Kleinraisting ist offline Beiträge von Kleinraisting suchen Nehmen Sie Kleinraisting in Ihre Freundesliste auf
stephan94b
Ehrenmitglied


images/avatars/avatar-1357.jpg

Dabei seit: 23.06.2005
Beiträge: 3.508
Schüsselgröße / Dish size: F120/D120
Standort / Location: Franzose in OberFranken

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.898.362
Nächster Level: 16.259.327

360.965 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Dieter

Diese Beide Sender sind mit eine FEC von 1/2 , weiss nicht mehr ganz genau wo die Bildschwelle ist mit den X810 ( 12% oder 13% ????)
Ein Bild konnte ich nicht sehen ( Verschlüsselt ) es war sowiso an der Grenze aber immerhin wenn`s knapp ist ( mindestens mit normale sr) kann der Octagon ganz Gut

Stephan94 Winken

__________________
F:Ch.Master1,20 46°5 O/45°W.HD F15;Octagon SF4008 4K;Openbox SX6 ; TBS6983 ;LNB IBU quad +LNB Ka/KU Inverto+C Band
D:Laminas1200 76°5 O/40°W;Octagon SF4008 4K/SX6+TBS6983+LNB IBU Twin+LNB Ka/KU Inverto+C Band.
29.12.2009 14:21 stephan94b ist offline E-Mail an stephan94b senden Beiträge von stephan94b suchen Nehmen Sie stephan94b in Ihre Freundesliste auf
Seiten (41): « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DXtv.de » Empfangsgeräte » Receiver allgemein » Receiver-Subforen nach Hersteller » alle sonstigen Receiver-Typen » Octagon SF 1008 Test



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 65 30 497*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH