DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Regel #1: Keine Themen über illegale Wege, verschlüsselte Sender zu öffnen!
Regel #2: Bitte keine Streits öffentlich im Forum austragen!
Regel #3: Immer eine funktionierende eMail bei der Registrierung angeben!
Regel #4: Keine Werbung im Forum posten. Bis auf die 2 Sponsoren sind wir werbefrei!
Regel #5: Bilder nicht bei kostenlosen Bild-Uploadern hochladen, sondern möglichst unseren Dateianhang nutzen!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » DXer-Sat-Empfang » C-Band Empfang » Wichtiger Hinweis für C-Band-Neulinge! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wichtiger Hinweis für C-Band-Neulinge!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
satdxer
Schüssel-Meister


images/avatars/avatar-1445.jpg

Dabei seit: 09.09.2006
Beiträge: 3.389
Schüsselgröße / Dish size: 3 x 125 cm
Standort / Location: D-Ostwestfalen

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 13.853.448
Nächster Level: 16.259.327

2.405.879 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Achtung C-Bandempfang ist nichts für Anfänger oder Einsteiger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Um hier aber Illusionen und Enttäuschungen vorzubeugen, sollte erwähnt werden, dass für den Einstieg ins C-Band unbedingt sehr gute Kenntnisse im KU-Bandbereich und allgemeine Kenntnise zur Einrichtung von Satantennen vorhanden sein sollten. Anfänger werden sich hier sehr, sehr schwer tun.
Mit 120/125 cm Antennendurchmesser läßt sich schon einiges im C-Band machen. Aber dazu ist eine Menge Bastelarbeit und Feintuning so wie etwas teureres Sonderequipement (Trichterrillenfeed, AV Com Polarwandler, etc.) nötig, will man auch wirklich Freude am C-Band haben und nicht nur einige wenige starke Transponder empfangen.
Und: C-Bandempfang ist eine Welt bzw. Technik für sich.
Und bitte immer daran denken:
Bei 125 cm bewegt man sich an der untersten Grenze, was die Antennengröße anbelangt. Konstanter Empfang ist nicht gewährleistet.
Heute ist ein Sender da, morgen wieder weg. Und das kommt häufig vor.
Bei schielender Montage des C-Band LNB verliert man etwas an Signalstärke gegenüber der zentralen Montage.

Ich selber bin mit 125 cm inkl. TrichterRillenFeed und AVCOM Polarwandler im C-Band unterwegs uns spreche hier aus Erfahrung.

Grüße

satdxer

Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von satdxer: 12.09.2011 11:10.

12.09.2011 11:03 satdxer ist offline Beiträge von satdxer suchen Nehmen Sie satdxer in Ihre Freundesliste auf
Michael
Beschwerdestelle


images/avatars/avatar-1425.jpg

Dabei seit: 22.12.2004
Beiträge: 13.747
Schüsselgröße / Dish size: T90+120cm
Standort / Location: Erkner, Osten.

Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 64.799.811
Nächster Level: 74.818.307

10.018.496 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

danke für die Tips, die ich absolut bestätigen kann.

Ich habe das mal aus dem anderen Thread heraus gelöst und im Bereich als "wichtig" markiert.

__________________
Gruß
Micha


HD+ ist PayTV mit viel Werbung aber wenig HD!


Fragen oder Probleme bzgl. des Forums?
Gern per PN, per Mail an forum[at]dxtv.de ([at] durch @ ersetzen)
(es besteht kein rechtlicher Anspruch auf eine Reaktion)

>>> meine Foto-Galerie
>>> meine Flugzeugfotos

12.09.2011 12:14 Michael ist offline E-Mail an Michael senden Homepage von Michael Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf
vma
Feediator


images/avatars/avatar-1096.jpg

Dabei seit: 28.01.2011
Beiträge: 633
Schüsselgröße / Dish size: 30-240cm
Standort / Location: Portugal

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.573.745
Nächster Level: 1.757.916

184.171 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim C-Band kommt noch dazu, dass man die meisten Sender auch im Ku-Band findet.

Es ist also kein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis gegeben...

Macht aber trotzdem Spass!

Vielleicht kann ja jemand etwas zum Dielektrikum schreiben.

Ich habe trotz Recherche bei Google nichts gescheites dazu gefunden:

- was
- wozu
- wie

Gruss,
vma

__________________
VMA's SAT Blog

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von vma: 12.09.2011 13:35.

12.09.2011 13:31 vma ist offline E-Mail an vma senden Homepage von vma Beiträge von vma suchen Nehmen Sie vma in Ihre Freundesliste auf
satdxer
Schüssel-Meister


images/avatars/avatar-1445.jpg

Dabei seit: 09.09.2006
Beiträge: 3.389
Schüsselgröße / Dish size: 3 x 125 cm
Standort / Location: D-Ostwestfalen

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 13.853.448
Nächster Level: 16.259.327

2.405.879 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Dielektrikum ist meines Wissens ein Plättchen aus Teflon oder Kunstharz (genau weiß ich das nicht), welches dazu dient, die links- bzw. rechtsdrehenden Signale im C-Band in lineare Signale zu wandeln, so dass diese im Receiver weiter verarbeitet werden können.
Je nach Frequenz muß das Dielektrikum unterschiedlich weit in das Feedhorn des C-Band LNBF eingeschoben werden. Oft gibt es dafür bereits Kerben oder Führungsrillen im LNBF/Feedhorn.
Ich hoffe, mit diesen Infos weiterhelfen zu können.
Zum Empfang linear polarisierter C-Band Signale (H/V) muß das Dielektrikum entfernt werden, ebenso bei Verwendung eines AVCOM Polarwandlers.

Grüße

satdxer

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von satdxer: 12.09.2011 14:07.

12.09.2011 14:03 satdxer ist offline Beiträge von satdxer suchen Nehmen Sie satdxer in Ihre Freundesliste auf
paulvr
Feediator


Dabei seit: 21.04.2011
Beiträge: 590
Schüsselgröße / Dish size: 3 mtr, 180
Standort / Location: Nimwegen - NL

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.418.192
Nächster Level: 1.460.206

42.014 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

quote:
Originally posted by satdxer

Zum Empfang linear polarisierter C-Band Signale (H/V) muß das Dielektrikum entfernt werden, ebenso bei Verwendung eines AVCOM Polarwandlers.



Nein, das stimmt nicht. Man sollte bloß diese Teflon Platte in einer exakten 45 Grad Winkel zwischen Horizontal und Vertikal im Feedhorn plazieren damit es nicht einer der zwei lineairen Polaritäten total blockiert. Eine Drosselung der lineairen Polaritäten findet zwar statt aber da redet man von maximal -3dB.
17.12.2011 16:44 paulvr ist online E-Mail an paulvr senden Beiträge von paulvr suchen Nehmen Sie paulvr in Ihre Freundesliste auf
satdxer
Schüssel-Meister


images/avatars/avatar-1445.jpg

Dabei seit: 09.09.2006
Beiträge: 3.389
Schüsselgröße / Dish size: 3 x 125 cm
Standort / Location: D-Ostwestfalen

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 13.853.448
Nächster Level: 16.259.327

2.405.879 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@paulvr: AVCOM Polarwandler mit Dielektrikum? grübel grübel grübel
Also bei mir geht´s nicht.
Und linear Empfang mit Dielektrikum klappt in seltenen Fällen vielleicht mal bei extrem starken Signalen, in der Regel aber nicht.

Du schreibst:
Hunderte von frei empfangbaren Sendern die es nirgendwo anders gibt...

Aber nicht mit 125 cm Spiegeldurchmesser.

Grüße

satdxer

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von satdxer: 05.01.2015 18:52.

17.12.2011 17:53 satdxer ist offline Beiträge von satdxer suchen Nehmen Sie satdxer in Ihre Freundesliste auf
volker Stahl
DXorzist


Dabei seit: 26.01.2007
Beiträge: 423
Schüsselgröße / Dish size: 90 cm
Standort / Location: Kreis Altenkirchen

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.670.492
Nächster Level: 1.757.916

87.424 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wann ist der C-Band LNB, der Trichterfeedhorn und der AV Comm Polarwandler wieder lieferbar????

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von volker Stahl: 17.12.2011 18:34.

17.12.2011 18:31 volker Stahl ist offline E-Mail an volker Stahl senden Beiträge von volker Stahl suchen Nehmen Sie volker Stahl in Ihre Freundesliste auf
satdxer
Schüssel-Meister


images/avatars/avatar-1445.jpg

Dabei seit: 09.09.2006
Beiträge: 3.389
Schüsselgröße / Dish size: 3 x 125 cm
Standort / Location: D-Ostwestfalen

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 13.853.448
Nächster Level: 16.259.327

2.405.879 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Frage hat Dir Ponny bereits in Deinem 150er Gibertini Posting beantwortet. Daumen hoch

Grüße

satdxer

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von satdxer: 17.12.2011 18:54.

17.12.2011 18:51 satdxer ist offline Beiträge von satdxer suchen Nehmen Sie satdxer in Ihre Freundesliste auf
Michael
Beschwerdestelle


images/avatars/avatar-1425.jpg

Dabei seit: 22.12.2004
Beiträge: 13.747
Schüsselgröße / Dish size: T90+120cm
Standort / Location: Erkner, Osten.

Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 64.799.811
Nächster Level: 74.818.307

10.018.496 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hab mal kurz unstrukturiert und die Diskussion, welche hier drin nichts zu suchen hatte, nach HIER verlagert Zwinkern

__________________
Gruß
Micha


HD+ ist PayTV mit viel Werbung aber wenig HD!


Fragen oder Probleme bzgl. des Forums?
Gern per PN, per Mail an forum[at]dxtv.de ([at] durch @ ersetzen)
(es besteht kein rechtlicher Anspruch auf eine Reaktion)

>>> meine Foto-Galerie
>>> meine Flugzeugfotos

18.12.2011 02:19 Michael ist offline E-Mail an Michael senden Homepage von Michael Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf
satdxer
Schüssel-Meister


images/avatars/avatar-1445.jpg

Dabei seit: 09.09.2006
Beiträge: 3.389
Schüsselgröße / Dish size: 3 x 125 cm
Standort / Location: D-Ostwestfalen

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 13.853.448
Nächster Level: 16.259.327

2.405.879 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Platzierung eines Dielektrikums Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für alle, die im C-Band einsteigen wollen:
https://www.youtube.com/watch?v=dzlboBZfepM

Grüße

satdxer
06.05.2017 16:06 satdxer ist offline Beiträge von satdxer suchen Nehmen Sie satdxer in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DXtv.de » DXer-Sat-Empfang » C-Band Empfang » Wichtiger Hinweis für C-Band-Neulinge!



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 65 30 497*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH