DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Rule #1: Don't talk about hacking of encrypted TV channels!
Rule #2: Please no battles between members!
Rule #3: Always use a working email-address for your registration!
Rule #4: Don't post any ads. Except for the 2 sponsors we're commercial-free!
Rule #5: Don't use free file-hoster for your images. Please use our own file-attachement!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » Empfangsgeräte » LNB allgemein » LNB-Subforen nach Hersteller » Hama » Hama Lypsi 3D » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (4): « previous 1 2 [3] 4 next » Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Hama Lypsi 3D 2 Votes - Average Rating: 8.502 Votes - Average Rating: 8.502 Votes - Average Rating: 8.502 Votes - Average Rating: 8.50
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Mauz
DXorzist


Registration Date: 17.03.2009
Posts: 387
Standort / Location: Ostsachsen

Level: 39 [?]
Experience: 1,653,057
Next Level: 1,757,916

104,859 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Es gibt noch eine weitere schmale LNB- Serie, diese kommen wahrscheinlich aus der China-LNB-Schmiede wo auch LNBs von Smart, Wisi, Hirschmann Triax ,Koscom usw. herkommen.
Die Teile werden schon ne Weile als "Gold" -LNB vertickt, jetzt ist auch Triax aufgesprungen z.B. Quad : TIQD 001, wie man überall lesen konnte.
Ich tippe mal, uns wird auch bald Smart auch mit diesen schmalen LNBs erfreuen.
Natürlich sind auch diese LNBs ein "Testsieger" großes Grinsen


Edit: Ups.. Die schmalen LNBs von Smart gib es schon.. sie nennen sich "Rocket"

This post has been edited 2 time(s), it was last edited by Mauz on 10.02.2012 08:45.

10.02.2012 08:39 Mauz is offline Send an Email to Mauz Search for Posts by Mauz Add Mauz to your Buddy List
Erdfunkstelle
Ehrenmitglied


Registration Date: 23.12.2004
Posts: 977
Schüsselgröße / Dish size: CAS124/018
Standort / Location: Sächsische Weinstraße 51,1°N / 13,6°E

Level: 46 [?]
Experience: 5,682,822
Next Level: 6,058,010

375,188 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von satdxer
Das sind die Maße vom Baff LNC.
Das Hama LNC besitze ich nicht.

Solche Missverständnisse kommen leider zu stande, wenn Infos in einem Posting nachträglich zensiert werden.


So dachte ich mir das fast. Zunge raus

Hat sonst jemand so ein Hama LNB und / oder kann mit den Maßen behilflich sein? (egal ob single, twin oder quad) anbeten

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Erdfunkstelle on 12.02.2012 12:37.

12.02.2012 12:33 Erdfunkstelle is offline Send an Email to Erdfunkstelle Search for Posts by Erdfunkstelle Add Erdfunkstelle to your Buddy List
sandretto
KU-Band-Leader


images/avatars/avatar-801.jpg

Registration Date: 02.12.2007
Posts: 71

Level: 31 [?]
Experience: 336,691
Next Level: 369,628

32,937 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von Erdfunkstelle
quote:
Original von satdxer
Das sind die Maße vom Baff LNC.
Das Hama LNC besitze ich nicht.

Solche Missverständnisse kommen leider zu stande, wenn Infos in einem Posting nachträglich zensiert werden.


So dachte ich mir das fast. Zunge raus

Hat sonst jemand so ein Hama LNB und / oder kann mit den Maßen behilflich sein? (egal ob single, twin oder quad) anbeten


Das Maß beträgt ziemlich genau 35-36 mm, und ist bei allen Modellen gleich (Single, Twin, Quattro)


quote:
Ist Mittelachse Feedöffnung gleich Mittelachse Chassis, also so wie eingezeichnet?

Ja, sogar exakt.


Ich habe hier ein Quattro seit ein paar Wochen im Testbetrieb auf 4,8º Ost. Die LNBs machen einen sehr professionellen Eindruck, schon des ALU-Gehäuses wegen. Die Empfangseigenschaften sind sehr gut, und dürften wohl mit die besten sein, verglichen mit allen anderen schmalen LNBs.

A B E R

Ich hatte es schon bei der Montage geahnt, die beigelegten Gummizapfen schliessen nicht zu 100% über dem Metallring oberhalb des F-Anschluss-Gewindes! Das Design was die Dichtigkeit bei den Anschlüssen angeht, ist mangelhaft. Die Folge davon, es ist nur eine Frage der Zeit bis Feuchtigkeit eindringt. So geschehen bei mir, resultierend in Empfangsstörungen. Auf den Fotos sieht man die gefrorene Feuchtigkeit die eingedrungen ist. Und da ist noch ein Negativpunkt, eine absolut unsinnige, völlig überdimensionierte und "hässliche" Plastik-Verpackung. Die natürlich im Müll landet. Mit dem Geld was diese unsinnige Verpackung kostet, könnte man dem LNB eben so gut eine wertige Plastikbox spendieren, die man aber anderweitig noch gebrauchen könnte.

LANG_THREAD_ATTACHMENTS
jpg UndichterVerschluss_B.jpg (146 KB, 450 downloads)
jpg UndichterVerschluss_A.jpg (219 KB, 444 downloads)
13.02.2012 02:04 sandretto is offline Send an Email to sandretto Search for Posts by sandretto Add sandretto to your Buddy List
Michael
Beschwerdestelle


images/avatars/avatar-1425.jpg

Registration Date: 22.12.2004
Posts: 13,868
Schüsselgröße / Dish size: T90+120cm
Standort / Location: Erkner, Osten.

Level: 63 [?]
Experience: 80,670,286
Next Level: 86,547,382

5,877,096 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Vielen Dank, sandretto, für die sehr interessanten Informationen.
13.02.2012 05:46 Michael is offline Send an Email to Michael Homepage of Michael Search for Posts by Michael Add Michael to your Buddy List
Erdfunkstelle
Ehrenmitglied


Registration Date: 23.12.2004
Posts: 977
Schüsselgröße / Dish size: CAS124/018
Standort / Location: Sächsische Weinstraße 51,1°N / 13,6°E

Level: 46 [?]
Experience: 5,682,822
Next Level: 6,058,010

375,188 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Vielen Dank, sandretto, für die sehr interessanten Informationen.


Dem möchte ich mich gern anschließen. Daumen hoch

Ich war mir nicht sicher, ob man die Relationen aus dem verzerrten Bild 1:1 hochrechnen kann, offenbar also doch, denn das Maß 23mm war ja bekannt.
Auf die Schnelle hab ich mal ein Modell gebastelt und wie es ausschaut, passt das Teil bequem in die Kathrein-Tute. smoke
Daran ist es bisher immer gescheitert bei der Suche nach einer Alternative zum Invacom-Quad-Fl.

LANG_THREAD_ATTACHMENTS
jpg lypsi.jpg (33.25 KB, 371 downloads)
jpg lypsi2.jpg (40.06 KB, 378 downloads)
13.02.2012 20:17 Erdfunkstelle is offline Send an Email to Erdfunkstelle Search for Posts by Erdfunkstelle Add Erdfunkstelle to your Buddy List
pascha99
Feediator


Registration Date: 21.05.2009
Posts: 956
Standort / Location: Schwaben

Level: 44 [?]
Experience: 4,021,760
Next Level: 4,297,834

276,074 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Weiss jemand ,wo man diese 23mm Multifeed-Schiene,die
Hama ,auf den Fotos, ihrer Produktbeschreibung benutzt,
herbekommt?

__________________
TraumBox "Broadcast Edition" -- BCM7444 4k CPU//MB86M30 Co-Proz//STiD135 Dual HSR/Dvb-S2X Octo-Tuner
31.07.2012 00:34 pascha99 is offline Search for Posts by pascha99 Add pascha99 to your Buddy List
pascha99
Feediator


Registration Date: 21.05.2009
Posts: 956
Standort / Location: Schwaben

Level: 44 [?]
Experience: 4,021,760
Next Level: 4,297,834

276,074 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hier noch 2 Bilder von Hama:
http://www.hama.de/bilder/00047/awd/00047978awd4.jpg
http://www.hama.de/bilder/00047/awd/00047978awd2.jpg

__________________
TraumBox "Broadcast Edition" -- BCM7444 4k CPU//MB86M30 Co-Proz//STiD135 Dual HSR/Dvb-S2X Octo-Tuner
31.07.2012 21:13 pascha99 is offline Search for Posts by pascha99 Add pascha99 to your Buddy List
alexdxtv
Neuling

Registration Date: 25.03.2012
Posts: 4
Standort / Location: Siegen

Level: 17 [?]
Experience: 12,669
Next Level: 13,278

609 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von pascha99
Weiss jemand ,wo man diese 23mm Multifeed-Schiene,die
Hama ,auf den Fotos, ihrer Produktbeschreibung benutzt,
herbekommt?


Habe soeben mit Hama telefoniert. Dieser Feedhalter wurde als Einzelstück für die Messe angefertigt. Leider käuflich nicht zu erwerben.

Aber ein wirklich genialer Feedhalter. Flexibel in der Höhenverstellung und 23mm Aufnahme.

Diesen hätte ich gern grübel
23.04.2014 11:45 alexdxtv is offline Search for Posts by alexdxtv Add alexdxtv to your Buddy List
weakbit
KU-Band-Leader


images/avatars/avatar-1642.jpg

Registration Date: 28.06.2013
Posts: 177
Schüsselgröße / Dish size: 109x97cm
Standort / Location: Wien

Level: 33 [?]
Experience: 479,168
Next Level: 555,345

76,177 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Wie kann man den überhaupt so ein LNC messen oder besser gesagt wie kann man wissen das es nur 0,1dB hat das gibt es doch gar nicht. Es steht doch bei allen LNC schon 0,1dB drauf aber das glaube ich nicht denn ich habe LNC angeschraubt die sind schlecht gegangen und dann wieder welche die sind super aber kann man das überhaupt messen - falls Jemand das kann?

Gibt es einen Satelliten der einen Testkanal abstrahlt ohne FEC usw. denn mit FEC kann man ja gar nichts sagen - so ein Sender der ein schwaches Messignal für LNCs hat oder wie kann man das überprüfen?

Auf meinem "Inverto IDLB-SINL40 Ultra-OPP HGLN Black" steht in der Beschreibung 0,2dB typ. (0,7dB max.) so wann ist das so das es 0,2dB hat oder 0,7dB?

Möglich das jemand das schon mal ausprobiert hat welches sehr gut geht und welches nicht so gut geht die Test Seiten schweigen sich da ja aus und der Mann aus Südamerika ist auch schon verstorben der die LNCs für Firmen getestet hatte.

__________________
WaveFrotier T90 5°W/0,8°W - 4,8°/7°/9°/13°/16°/19,2°/23,5°/26°/28,2°/31,5°/33°/39°/42°Ost ,VU+ Uno4KSE, Octagon 8008, TBS-6522, VU+Zero4K, DM900
Mein LNC hatte einen mech.Polarizer ich komme aus einer Zeit als wir noch LNC sagten statt LNB! großes Grinsen

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by weakbit on 05.03.2017 00:05.

05.03.2017 00:02 weakbit is offline Send an Email to weakbit Search for Posts by weakbit Add weakbit to your Buddy List
sunblocker
KU-Band-Leader


Registration Date: 17.03.2011
Posts: 159
Schüsselgröße / Dish size: 1,20 m
Standort / Location: Dresden Süd

Level: 34 [?]
Experience: 563,066
Next Level: 677,567

114,501 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Das Rauschmaß kannst Du vergessen. Die Hersteller machen Stichproben und drucken es als typisch drauf. Wichtig ist die Verstärkung und ob das LNB mit Deiner Anlage zusammen funktioniert. Manche LNB funktionieren an einer 120er Schüssel gut, dasselbe LNB funktioniert an einer 180er garnicht. Um Dich noch mehr zu verwirren: es gibt auch LNB derselben Marke, die unterschiedliche Leistung zeigen.
Also mehrere LNBs ausprobieren. So teuer sind sie ja nicht mehr.

__________________
Dreambox 900UHD, TBS 5925
05.03.2017 01:45 sunblocker is offline Send an Email to sunblocker Search for Posts by sunblocker Add sunblocker to your Buddy List
Pages (4): « previous 1 2 [3] 4 next » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
DXtv.de » Empfangsgeräte » LNB allgemein » LNB-Subforen nach Hersteller » Hama » Hama Lypsi 3D



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 58 90 967*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH