DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Regel #1: Keine Themen über illegale Wege, verschlüsselte Sender zu öffnen!
Regel #2: Bitte keine Streits öffentlich im Forum austragen!
Regel #3: Immer eine funktionierende eMail bei der Registrierung angeben!
Regel #4: Keine Werbung im Forum posten. Bis auf die 2 Sponsoren sind wir werbefrei!
Regel #5: Bilder nicht bei kostenlosen Bild-Uploadern hochladen, sondern möglichst unseren Dateianhang nutzen!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » Neuigkeiten » Sat-News abseits von Astra 1 und Hotbird » Astra 2F (28,2°Ost) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (108): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Astra 2F (28,2°Ost) 11 Bewertungen - Durchschnitt: 8,3611 Bewertungen - Durchschnitt: 8,3611 Bewertungen - Durchschnitt: 8,36
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
vtm22
C-Bandit


Dabei seit: 25.07.2008
Beiträge: 1.995

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.798.318
Nächster Level: 7.172.237

373.919 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

August 1, 2012 – Ariane Flight VA209

The shipping container that protected GSAT-10 during its travels from India to French Guiana is removed inside the Spaceport’s S5 payload preparation facility, revealing the spacecraft – which will have a liftoff mass of approximately 3,400 kg. when launched by Ariane 5.

One of the two satellites for Arianespace’s fifth Ariane 5 flight of 2012 is undergoing checkout in French Guiana, as preparations move forward for a dual-passenger heavy-lift mission, scheduled for September from the Spaceport.

India’s GSAT-10 is now in the Spaceport’s S5 payload preparation facility, having been removed from the shipping container that protected this spacecraft during its voyage to French Guiana aboard a chartered An-124 cargo jetliner.

The Indian Space Research Organisation (ISRO) built GSAT-10 using its I-3K satellite bus. It is outfitted with Ku-, C-band and extended C-band transponders for relay services, as well as the GAGAN (GPS and GEO augmented navigation) payload for aircraft navigation assistance over Indian airspace and adjoining areas.

Dateianhang:
jpg 933-sm.jpg (93,05 KB, 698 mal heruntergeladen)
01.08.2012 23:49 vtm22 ist offline E-Mail an vtm22 senden Homepage von vtm22 Beiträge von vtm22 suchen Nehmen Sie vtm22 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von vtm22: no YIM-Name von vtm22: no MSN Passport-Profil von vtm22 anzeigen
Muad'Dib
Schüssel-Gott


images/avatars/avatar-1505.jpg

Dabei seit: 23.12.2006
Beiträge: 6.808
Schüsselgröße / Dish size: 110 | F120
Standort / Location: Jena / Bratwurstzone

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.141.245
Nächster Level: 30.430.899

3.289.654 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nice!

The satellite will be located at 83ºE and will have a minimum operational life of 15 years.

__________________
# Multifeed 3e-28e, Fibo120+smr, F-16, OpenBoxes, VU+ Solo 4K, dvb-s2x-cards #

>>> Check out this forum: www.fibo-owners.com/ <<<
Ich bremse nicht für Schnarchroboter. ®²°¹³ Muad'Dib

CARPE DIEM
02.08.2012 07:36 Muad'Dib ist offline E-Mail an Muad'Dib senden Beiträge von Muad'Dib suchen Nehmen Sie Muad'Dib in Ihre Freundesliste auf
vtm22
C-Bandit


Dabei seit: 25.07.2008
Beiträge: 1.995

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.798.318
Nächster Level: 7.172.237

373.919 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

the gsat 10 will be coverange ku band c band beam
will be nice to see signal after launch
more photo testing satellite

Dateianhang:
jpg title-box_933.jpg (28 KB, 681 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von vtm22: 02.08.2012 08:00.

02.08.2012 08:00 vtm22 ist offline E-Mail an vtm22 senden Homepage von vtm22 Beiträge von vtm22 suchen Nehmen Sie vtm22 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von vtm22: no YIM-Name von vtm22: no MSN Passport-Profil von vtm22 anzeigen
vtm22
C-Bandit


Dabei seit: 25.07.2008
Beiträge: 1.995

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.798.318
Nächster Level: 7.172.237

373.919 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

new date launch plan 21 september v209 arianespace
03.08.2012 15:49 vtm22 ist offline E-Mail an vtm22 senden Homepage von vtm22 Beiträge von vtm22 suchen Nehmen Sie vtm22 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von vtm22: no YIM-Name von vtm22: no MSN Passport-Profil von vtm22 anzeigen
vtm22
C-Bandit


Dabei seit: 25.07.2008
Beiträge: 1.995

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.798.318
Nächster Level: 7.172.237

373.919 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

GSAT-10 “spreads its wings” in preparation for Arianespace’s next Ariane 5 launch

India’s GSAT-10 telecommunications satellite – which is one of two passengers for Arianespace’s upcoming Ariane 5 mission in September – has been put through its paces during pre-flight preparations at the Spaceport in French Guiana, including a solar panel deployment test.

This checkout step involves the extension of its multi-segment solar panels, validating the proper operation before they are definitively stowed against the satellite in the final liftoff configuration. The test uses an overhead latticework that helpes support the solar panel's weight – simulating zero gravity conditions of space as the panel opens to its full length.

Performed under the control of GSAT-10 satellite team members, the extension validation was conducted in the S5C high bay area of the Spaceport’s S5 payload preparation center – the largest individual hall in this facility.

GSAT-10 was developed by the Indian Space Research Organisation (ISRO), and will meet the growing need for Ku- and C-band transponder capacity. It is to become part of the Indian National Satellite (INSAT) system of geostationary spacecraft – representing one of the largest domestic communications satellite networks in the Asia-Pacific region.

Configured with 12 Ku-band, 12 C-band and 12 extended C-band transponders, GSAT-10 utilizes the I-3K satellite bus developed by ISRO, with a power capability of some six kilowatts and a liftoff mass estimated at 3,400 kg.

Also included on GSAT-10 is the GAGAN (GPS and GEO augmented navigation) payload, which will support the Indian government’s implementation of a satellite-based regional capability to assist aircraft navigation over Indian airspace and in adjoining areas. The initial GAGAN payload was carried aboard the GSAT-8 spacecraft, orbited by Arianespace on an Ariane 5 mission in May 2011.

The upcoming Ariane 5 flight with GSAT-10 and the Astra 2F satellite as its co-passenger is set for September 21 from the Spaceport’s ELA-3 launch complex. This will be Arianespace’s fifth mission from French Guiana with the heavy-lift workhorse in 2012.

Dateianhänge:
jpg 1.jpg (262 KB, 587 mal heruntergeladen)
jpg 2.jpg (290,05 KB, 581 mal heruntergeladen)
jpg 3.jpg (286 KB, 591 mal heruntergeladen)
09.08.2012 22:53 vtm22 ist offline E-Mail an vtm22 senden Homepage von vtm22 Beiträge von vtm22 suchen Nehmen Sie vtm22 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von vtm22: no YIM-Name von vtm22: no MSN Passport-Profil von vtm22 anzeigen
vtm22
C-Bandit


Dabei seit: 25.07.2008
Beiträge: 1.995

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.798.318
Nächster Level: 7.172.237

373.919 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

August 16, 2012 – Ariane Flight VA209
Test deployments of the antenna reflectors on India’s GSAT-10 telecommunications satellite have been performed as part of pre-flight preparations for this payload, which is one of two spacecraft on Arianespace’s next Ariane 5 mission from the Spaceport in French Guiana.

GSAT-10’s two reflectors, located on the “east” and “west” side of its rectangular-shaped body, were opened in the S5C high bay area of the Spaceport’s S5 payload preparation center – where the satellite’s solar panels previously were extended during the ongoing checkout process.

Developed by the Indian Space Research Organisation (ISRO), GSAT-10 will provide Ku- and C-band relay capacity when it joins the Indian National Satellite (INSAT) system of geostationary spacecraft. The platform is based on ISRO's I-3K satellite bus with a power capability of some six kilowatts, and carries 30 transponders and the GAGAN (GPS and GEO augmented navigation) system.

After its fueling, GSAT-10 will have a liftoff mass of approximately 3,400 kg.

Dateianhänge:
jpg 942-1.jpg (232,08 KB, 542 mal heruntergeladen)
jpg 942-2.jpg (215 KB, 547 mal heruntergeladen)
16.08.2012 23:03 vtm22 ist offline E-Mail an vtm22 senden Homepage von vtm22 Beiträge von vtm22 suchen Nehmen Sie vtm22 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von vtm22: no YIM-Name von vtm22: no MSN Passport-Profil von vtm22 anzeigen
vtm22
C-Bandit


Dabei seit: 25.07.2008
Beiträge: 1.995

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.798.318
Nächster Level: 7.172.237

373.919 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Watching ASTRA 2F satellite as it is being transported from the truck to the ramp before it will be moved into the aircraft.

Dateianhänge:
jpg 2.jpg (53 KB, 504 mal heruntergeladen)
jpg 530917_459488910749961_1019253762_n.jpg (31,48 KB, 502 mal heruntergeladen)
21.08.2012 15:47 vtm22 ist offline E-Mail an vtm22 senden Homepage von vtm22 Beiträge von vtm22 suchen Nehmen Sie vtm22 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von vtm22: no YIM-Name von vtm22: no MSN Passport-Profil von vtm22 anzeigen
bithunter_99
DXorzist


images/avatars/avatar-1082.jpg

Dabei seit: 22.04.2011
Beiträge: 277
Schüsselgröße / Dish size: t85
Standort / Location: DE

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 666.422
Nächster Level: 677.567

11.145 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

where is an earthquake, when i need one? großes Grinsen
21.08.2012 18:08 bithunter_99 ist offline E-Mail an bithunter_99 senden Beiträge von bithunter_99 suchen Nehmen Sie bithunter_99 in Ihre Freundesliste auf
vtm22
C-Bandit


Dabei seit: 25.07.2008
Beiträge: 1.995

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.798.318
Nächster Level: 7.172.237

373.919 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ASTRA 2F touches down in French Guiana for Arianespace's next Ariane 5 dual-passenger mission

August 21, 2012 – Ariane Flight VA209
The second passenger for Arianespace’s upcoming Ariane 5 mission has arrived in French Guiana with today’s delivery of the Astrium-built ASTRA 2F satellite, which will be operated by Luxembourg-based SES.

ASTRA 2F was transported by a chartered An-124 cargo jetliner that landed at Félix Eboué International Airport near the capital city of Cayenne, and was unloaded for transfer by road to the Spaceport.

This powerful six metric ton-class relay platform utilizes Astrium’s Eurostar E3000 satellite bus and carries Ku- and Ka-band payloads for the delivery of high performance Direct-to-Home (DTH) and next-generation broadband services in Europe, the Middle East and Africa.

Its planned orbital location at 28.2 degrees East is one of SES' prime positions that serves such premium broadcasters as BSkyB, the BBC, ITV and Channel 5. From this geostationary slot, SES delivers programming to almost 13 million satellite homes and over three million cable homes, as well as 700,000 Internet Protocol television (IPTV) homes in the U.K. and Ireland. Additionally, 28.2 degrees East is used by SES to broadcast numerous channels for the growing DTH platforms in sub-Saharan Africa.

This satellite will be orbited on Arianespace’s September 21 Ariane 5 mission along with India’s GSAT-10 telecommunications spacecraft, which has been undergoing its pre-launch checkout at the Spaceport during the past several weeks. With an estimated liftoff mass of 3,400 kg., GSAT-10 was produced by the Indian Space Research Organisation (ISRO) using its I-3K satellite bus.

ISRO has equipped GSAT-10 with Ku-, C-band and extended C-band transponders, and it is to become part of the Indian National Satellite (INSAT) system of geostationary spacecraft. The platform also has the GAGAN (GPS and GEO augmented navigation) payload to support the Indian government’s implementation of a satellite-based regional capability for assisting aircraft navigation over the country’s airspace and in adjoining areas.

Arianespace’s September 21 launch will be the company’s fifth heavy-lift mission in 2012 with its workhorse vehicle, following flights on August 2 carrying the Intelsat 20 and HYLAS 2 satellites (the 50th consecutive launch success for Ariane 5); on July 5 with EchoStar XVII and MSG-3; on May 15 with JCSAT-13 and VINASAT-2; and March 23’s liftoff with the Edoardo Amaldi Automated Transfer Vehicle (ATV).

Dateianhang:
jpg 945_pan.jpg (248 KB, 459 mal heruntergeladen)
21.08.2012 23:32 vtm22 ist offline E-Mail an vtm22 senden Homepage von vtm22 Beiträge von vtm22 suchen Nehmen Sie vtm22 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von vtm22: no YIM-Name von vtm22: no MSN Passport-Profil von vtm22 anzeigen
vtm22
C-Bandit


Dabei seit: 25.07.2008
Beiträge: 1.995

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.798.318
Nächster Level: 7.172.237

373.919 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Payload preparations are in full swing for Arianespace's upcoming Ariane 5 mission in September

August 22, 2012 – Ariane Flight VA209


During activity in the Spaceport's S1B clean room facility, ASTRA 2F is raised to the vertical position for removal from its protective shipping container.



The ASTRA 2F satellite to be orbited on Arianespace’s next Ariane 5 mission is now undergoing pre-flight checkout, joining its GSAT-10 co-passenger at the Spaceport launch site in French Guiana.

Built by the Astrium division of EADS for Luxembourg-based SES, ASTRA 2F was removed from its shipping container in the Spaceport’s S1B clean room, where the relay platform arrived after being delivered to French Guiana yesterday by a chartered cargo jetliner.

ASTRA 2F is a six metric ton-class platform that carries Ku- and Ka-band payloads for the relay of high performance Direct-to-Home (DTH) and next-generation broadband services in Europe, the Middle East and Africa.

It will be lofted by Arianespace’s Ariane 5 mission on September 21 along with GSAT-10, which continues its own preparation activity at the Spaceport. GSAT-10 was produced by the Indian Space Research Organisation (ISRO) using the I-3K satellite bus, and has an estimated liftoff mass of 3,400 kg.

This upcoming mission will be the 65th flight of an Ariane 5 from French Guiana, and the fifth so far in 2012 for the workhorse Arianespace heavy-lift launcher.

Dateianhang:
jpg 946-inside-lg.jpg (416 KB, 416 mal heruntergeladen)
23.08.2012 11:22 vtm22 ist offline E-Mail an vtm22 senden Homepage von vtm22 Beiträge von vtm22 suchen Nehmen Sie vtm22 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von vtm22: no YIM-Name von vtm22: no MSN Passport-Profil von vtm22 anzeigen
Seiten (108): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DXtv.de » Neuigkeiten » Sat-News abseits von Astra 1 und Hotbird » Astra 2F (28,2°Ost)



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 65 30 497*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH