DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Rule #1: Don't talk about hacking of encrypted TV channels!
Rule #2: Please no battles between members!
Rule #3: Always use a working email-address for your registration!
Rule #4: Don't post any ads. Except for the 2 sponsors we're commercial-free!
Rule #5: Don't use free file-hoster for your images. Please use our own file-attachement!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » Neuigkeiten » IPTV Neuigkeiten » Novorossia TV » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Novorossia TV
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
kunbela
Feediator


images/avatars/avatar-878.jpg

Registration Date: 25.10.2008
Posts: 624
Schüsselgröße / Dish size: 2,30 1,20
Standort / Location: Bonn

Level: 42 [?]
Experience: 2,755,223
Next Level: 3,025,107

269,884 points of experience needed for next level

Novorossia TV Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Das Fernsehen der sogenannten Separatisten im Donbass.

Empfang:
Webstream http://www.ustream.tv/channel/novorossiatv
sowie vor Ort über Antenne (Analog und DVB-T2) und im Kabel

Programm: Nachrichten aus dem Blickwinkel der Ostukrainer, Filme und Serien (aus russischer sowie internationaler Produktion)

Senderlogo: Die "Konföderiertenflagge" der Volksrepubliken in der Ostukraine


https://www.youtube.com/watch?v=-NCDLxjQJKc

http://novorossiatv.com/

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by kunbela on 21.02.2015 19:57.

21.02.2015 19:55 kunbela is offline Send an Email to kunbela Search for Posts by kunbela Add kunbela to your Buddy List
kunbela
Feediator


images/avatars/avatar-878.jpg

Registration Date: 25.10.2008
Posts: 624
Schüsselgröße / Dish size: 2,30 1,20
Standort / Location: Bonn

Level: 42 [?]
Experience: 2,755,223
Next Level: 3,025,107

269,884 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Die haben echt ein paar starke Filme im Programm. Gerade lief "Truman Show", gestern "Terminator"..
21.02.2015 22:47 kunbela is offline Send an Email to kunbela Search for Posts by kunbela Add kunbela to your Buddy List
Muad'Dib
gesperrt

images/avatars/avatar-1599.jpg

Registration Date: 23.12.2006
Posts: 7,084
Schüsselgröße / Dish size: 110 | F120
Standort / Location: Jena / Thuringia

Level: 58 [?]
Experience: 36,037,764
Next Level: 41,283,177

5,245,413 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Interessant.

Mal abgesehen von der Filmauswahl, die brauchen sich ja kaum Sorgen um Lizensrechte zu machen. großes Grinsen


Ih, das Ding geht nur mit Flash! Ich verzichte.

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Muad'Dib on 22.02.2015 09:58.

22.02.2015 09:57 Muad'Dib is offline Search for Posts by Muad'Dib Add Muad'Dib to your Buddy List
paulvr
Feediator


Registration Date: 21.04.2011
Posts: 671
Schüsselgröße / Dish size: 3 mtr, 180
Standort / Location: Nimwegen - NL

Level: 41 [?]
Experience: 2,354,007
Next Level: 2,530,022

176,015 points of experience needed for next level

RE: Novorossia TV Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Originally posted by kunbela
Das Fernsehen der sogenannten Separatisten im Donbass.

Empfang:
Webstream http://www.ustream.tv/channel/novorossiatv
sowie vor Ort über Antenne (Analog und DVB-T2) und im Kabel

Programm: Nachrichten aus dem Blickwinkel der Ostukrainer, Filme und Serien (aus russischer sowie internationaler Produktion)

Senderlogo: Die "Konföderiertenflagge" der Volksrepubliken in der Ostukraine


https://www.youtube.com/watch?v=-NCDLxjQJKc

http://novorossiatv.com/


Wieso "sogenannte" Separatisten? Die habe sich doch separiert? Unabhängig der Frage ob und wie sie unterstützt werden, eins ist sicher, wenn die sich eine eigene Volksrepublik nennen darf man ruhig behaupten daß die sich abgetrennt haben. :-)
23.04.2015 19:55 paulvr is offline Send an Email to paulvr Search for Posts by paulvr Add paulvr to your Buddy List
sheva10
Signal-Siggi


Registration Date: 02.01.2016
Posts: 44
Standort / Location: Wien

Level: 24 [?]
Experience: 78,790
Next Level: 79,247

457 points of experience needed for next level

RE: Novorossia TV Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Das sind die Nachrichten aus dem Blickwinkel von Putin, nicht der Ostukrainer. Die Ostukrainer haben damit nichts zu tun.

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by sheva10 on 04.01.2016 09:24.

04.01.2016 09:24 sheva10 is offline Send an Email to sheva10 Search for Posts by sheva10 Add sheva10 to your Buddy List
Kleinraisting
Sat-Guru!


Registration Date: 01.01.2007
Posts: 11,722
Schüsselgröße / Dish size: 180 (2)
Standort / Location: 86911 sw München

Level: 61 [?]
Experience: 59,531,217
Next Level: 64,602,553

5,071,336 points of experience needed for next level

RE: Novorossia TV Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

richtig! Daumen hoch
04.01.2016 09:32 Kleinraisting is offline Search for Posts by Kleinraisting Add Kleinraisting to your Buddy List
paulvr
Feediator


Registration Date: 21.04.2011
Posts: 671
Schüsselgröße / Dish size: 3 mtr, 180
Standort / Location: Nimwegen - NL

Level: 41 [?]
Experience: 2,354,007
Next Level: 2,530,022

176,015 points of experience needed for next level

RE: Novorossia TV Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich befürchte daß du wie so viele das Opfer unserer sehr einseitiger Propaganda ist. Die Ukraïne hat seit ihrer Unabhängigkeit immer wieder das eine Mal pro EU und das andere pro Moskau abgestimmt. Die massive Korruption unter Timoschenko nach der "Orangen Revolution" führte zum Wahl von Janunkowitsch. Niemand wurde gezwungen für ihn abzustimmen, Timoschenko war noch an der Macht w:ahrend die Wahlen damals.

Das nicht länger anerkennen der russische Sprache als zweite Sprache des Landes der Majdan Putschisten die dort das Zentrum er Hauptstadt monatenlang lahm gelegt haben, etwas was bei uns im Westen nie toleriert wäre (sehe Umgang mit Occupy Demonstranten in USA und Westeuropa) und der Feuermord auf mehr als 50 russische Bürger in Odessa führte zum Aufstand.

Momentan leben mindestens 1,5 Millionen ukrainische Flüchtlinge in Rußland, Männer, Frauen und Kinder. Die sind nicht nach dem Westen sondern nach den Osten geflohen. Aber wir wollen nur anerkennen was uns politisch paßt und alles andere "existiert einfach nicht".

Damit nehme ich keine Stellung ein in der Sache, dies ist nicht das richtige Forum dazu, aber was immer man auch von der Sache findet, eine Meinung zu haben hat nur einen Sinn wenn man alle Fakten anerkannt und dann seine Schlußfolgerungen zieht, nicht nur um hören will was man gerne als Wahrheit haben möchte. Das ist eine meiner Hauptgründe weshalb ich in meiner Jugend Kurzwellenhobbyist war und heutzutage Sat-DXer. Alle Meinungen hören und dann für mich entscheiden welche die meist logische sind. Ich brauche keine Staat um mir zu sagen was ich als Meinung haben sollte.

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by paulvr on 30.03.2016 01:14.

30.03.2016 01:05 paulvr is offline Send an Email to paulvr Search for Posts by paulvr Add paulvr to your Buddy List
Kleinraisting
Sat-Guru!


Registration Date: 01.01.2007
Posts: 11,722
Schüsselgröße / Dish size: 180 (2)
Standort / Location: 86911 sw München

Level: 61 [?]
Experience: 59,531,217
Next Level: 64,602,553

5,071,336 points of experience needed for next level

RE: Novorossia TV Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

schade um dieses sprachgeteilte Land; russischstämmige und russischsprachige Ukrainer fühlen sich nicht mehr vertreten und sind teilw. als Flüchtlinge ostwärts gezogen. Die übrigen Ukrainer kommen aus dem Chaos nicht mehr raus. Ukraine ist Spielball von Ost und West.
Und welche Lösungsansätze sind auf dem Tisch? Jedenfalls keine realitischen. Der "Graben" in der Ostukraine wird bleiben.

Betrübt blickt man in die Runde; überall, so weit das Auge reicht, Versagen der dortigen Regierungen, in Afrika, Südamerika, Asien und in Europa. Was hätte man z.B. aus dem jetzigen Griechenland machen können, wenn "Könner" an der Macht wären.
30.03.2016 08:47 Kleinraisting is offline Search for Posts by Kleinraisting Add Kleinraisting to your Buddy List
paulvr
Feediator


Registration Date: 21.04.2011
Posts: 671
Schüsselgröße / Dish size: 3 mtr, 180
Standort / Location: Nimwegen - NL

Level: 41 [?]
Experience: 2,354,007
Next Level: 2,530,022

176,015 points of experience needed for next level

RE: Novorossia TV Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Was man auch sagen will, eins steht fest: seit deren Unabhägigkeit hat immer die Opposition den nächsten Wahlen gewonnen. Bis zuletzt als wir es notwendig fanden um Leute die eine demokratisch gewählte Regierung um deren Politik undemokratisch zur Fall zu bringen obwohl es nur 10 Monate bis zu den nächtse Wahlen war. Argumente daß die sitzende Regierung kein Vertrag mit der EU unteraschreiben wollte sind töricht wweil sie ja gewählt worden waren um das nicht zu tun nachdem Timoschenko das land zur finanzieller Ruin gebracht hat. Unsere Behauptungen daß die Mehrheit der Ukrainer dieses EU vertrag wollte wäre schlicht und einfach bewiesen (oder nicht) bei den nächsten Wahlen die leider nie stattgefunden haben wegen der von uns zo gelobte endlose Majdan Besetzung die das ganze Land lahm legte. Und noch immer nennen wir uns Demokraten...

Die Leute vom Osten der Ukraïne fragten noch lange vor den Krieg um eine föderale Struktur wie das Belgien hat. Also innerhalb der Ukraine, nicht dadraußen. Keine schlechte Idee nachdem die Putschisten die russische Sprache als zweite Landessprache aberkannten. Aber so lange wir uns verhalten alsob es Kinder sind die von Putin geführt werden statt selstständige Menschen mit einer eigenen Meinung wird die Lage sich nie lösen. Unsere Putin-Haß hat wirklich jede Realitätssinn von uns weggenommen. Genau wie im kalten Krieg. Die Ukrainer, an sich meist sehr nette Leute, sind Opfer der skrupellosheit beider Seiten im Konflikt. Um über die Rolle amirikanischer Firmen wie Monsanto die uns über diesen Weg Sachen wie genetisch manipulierte Pflanzen die wir im EU Verband ablehnen aufzwingen wollen nur zui schweigen. Kann sogar sein daß die die Hauptrolle gespielt haben, das wird jedenfalls von Fachleute angedeutet, weiss ich nicht. Wenn in ganz Ukraine genetisch manipulierte Gewáchse wachsen dürfen sollten wïr davon nichts agrarisches mehr kaufen wenn wir das als gesundheitsgefährdend betrachten. Aber darüber denkt überhaupt kaum einer nach.
31.03.2016 16:59 paulvr is offline Send an Email to paulvr Search for Posts by paulvr Add paulvr to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
DXtv.de » Neuigkeiten » IPTV Neuigkeiten » Novorossia TV



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 58 90 967*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH