DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Rule #1: Don't talk about hacking of encrypted TV channels!
Rule #2: Please no battles between members!
Rule #3: Always use a working email-address for your registration!
Rule #4: Don't post any ads. Except for the 2 sponsors we're commercial-free!
Rule #5: Don't use free file-hoster for your images. Please use our own file-attachement!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » Empfangsgeräte » LNB allgemein » LNB-Subforen nach Hersteller » MTI » MTI High Line (AP8-T2NRC) ??? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (22): « previous 1 [2] 3 4 5 6 next » ... last » Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page MTI High Line (AP8-T2NRC) ???
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
sattaz
Feediator


images/avatars/avatar-146.gif

Registration Date: 21.06.2005
Posts: 768
Schüsselgröße / Dish size: 120 cm
Standort / Location: Helmond, Die Niederlande

Level: 45 [?]
Experience: 4,401,899
Next Level: 5,107,448

705,549 points of experience needed for next level

RE: MTI High Line (AP8-T2NRC) ??? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@dvarat1,

Ich habe nur twin (AP82-XT2N) getestet.
Ich kenne ungefähr 10 Personen in die Niederlande
die dieses twin LNB gekauft haben nachdem ich
meinen kleinen Test bei www.sat4all.com publiziert habe.
Ohne Ausnahme sagen alle Personen dass das MTI twin LNB
besser ist als das Smart Titanium 0,2 LNB oder das Invacom 0,3 LNB.

Das single LNB von MTI hat 1 Person gekauft.
Der war nicht zufrieden damit.
Ob das Zufall ist oder ob das single MTI LNB tatsächlich schlechter
ist als das twin MTI LNB weiss ich nicht.

Vorsichtshalber nimmst du am besten einen MTI twin LNB.


Mit freundlichen Grüsse Zwinkern

sattaz
27.04.2006 20:39 sattaz is offline Send an Email to sattaz Search for Posts by sattaz Add sattaz to your Buddy List
dvarat1
Feediator


images/avatars/avatar-91.gif

Registration Date: 19.03.2005
Posts: 313
Schüsselgröße / Dish size: 150 cm
Standort / Location: Zagreb (Kroatien)

Level: 40 [?]
Experience: 1,823,542
Next Level: 2,111,327

287,785 points of experience needed for next level

RE: MTI High Line (AP8-T2NRC) ??? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Danke noch mal. Daumen hoch

__________________
Echostar DVR 7000
Dreambox 7020
Humax HD-2000
Gibertini Multifeed (28,5°E - 12,5°W)
Gibertini 150 (61°W-93,5°E)
SMR 1224 EL
Chaparral corotor II plus
SMW XL-800 KU-Band LNB
Gardiner C-Band LNB

27.04.2006 21:57 dvarat1 is offline Send an Email to dvarat1 Search for Posts by dvarat1 Add dvarat1 to your Buddy List
dhwz
C-Bandit


images/avatars/avatar-1455.jpeg

Registration Date: 10.09.2005
Posts: 1,501
Schüsselgröße / Dish size: 90 - 105
Standort / Location: Unterfranken

Level: 49 [?]
Experience: 8,481,458
Next Level: 10,000,000

1,518,542 points of experience needed for next level

RE: MTI High Line (AP8-T2NRC) ??? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von sattaz
quote:
Original von dhwz

Hch habe im Moment ein MTI AP82-XT2BL meinst du ich würde da noch etwas rausholen können mit dem MTI AP82-XT2N? Zwinkern
Wär vor allem interessant für Nilesat und Arabsat da ich da nur sehr schwaches Signal habe.


@dhwz,

MTI AP82-XT2N ist das Spitzenmodell von MTI.
Ich nehme an das dieses LNB für dich interessant sein könnte.
Einen Vergleich mit deinem heutigen LNB kann ich leider
nicht machen da ich dieses LNB niemals gehabt habe.


Mit freundlichen Grüsse Zwinkern

sattaz


ich werde ihn auf jedenfall ausprobieren! großes Grinsen

__________________
Gibertini OP 100 XP
GI-50-120
IDLP-TWNL40-ULTRA-OPP
80°E-61°W

DAB+ 3H-VHF-16-LOG
10A-Unterfranken
11D-Bayern
5C-DR Deutschland
5D-Antenne DE
8C-Mittelfranken
9D-SWR BW N
8B-MDR TH
10B-Oberfranken
7B-hr Radio
6C-Oberpfalz
10C-Nuernberg
12C-Hessen Süd
27.04.2006 22:00 dhwz is offline Search for Posts by dhwz Add dhwz to your Buddy List
groddo
Feediator


images/avatars/avatar-470.jpg

Registration Date: 29.05.2006
Posts: 308
Schüsselgröße / Dish size: 125cm
Standort / Location: Bei Muenchen / 48 N 12 E

Level: 39 [?]
Experience: 1,659,984
Next Level: 1,757,916

97,932 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hi,

dieser Thread hat mich dazu bewogen die Dinger auch mal zu probieren - Twin und Single
Version.

Hier ein Vergleich den ich heute angestellt habe, fand innerhalb
10 Minuten bei Wolken statt.

1. Smart Titanium Edition Single LNB 0.2 vs.
MTI High Line AP8-TN2NRC (Single), an Gibertini 125, Skystar2 Alt-Dvb

2. Chess Platinum Edition Twin 0.2 vs. MTI High Line AP82-XT2N Twin
an Maximum T85 mit Elanvision, bedient hier nur 28.2/5E

Leider kein Equipment zum "korrekten" Messen vorhanden, aber das Ergebnis
ist wirklich erstaunlich:

zu 1

Smart Titanium

26E, MBC1: Smart: 47% Level/59% Quality, Pixel bis Ausfall

28.2E, BBC 1 London Horizontal: Smart: 55% L/83% Q keine Pixel
BBC Vertikale Transponder 55% Level, 75% Q , keine Pixel

39E Hellas Sat S2 Beam Smart L 45%, Q 70%, Pixel

42E eastbeam/EAS Promo Smart L 45-47%, Q < 80% mit Pixeln
----
MTI AP8-TN2NRC

26E, MBC1: 47% Level/65% Quality, keine Pixel (hatte ich mit dem Smart seit
Wochen nicht mehr, nur wenn wolkenlos)

28.2E, BBC 1 London Horizontal: 55% L/100% Q keine Pixel
BBC Vertikale Transponder 55% L/ 83-85% Q , keine Pixel

39E Hellas Sat S2 Beam MTI L 47% Q 80% keine Pixel
(auf 11557 nur 25% signal mit MTI, Smart brachte da nichts)

42E eastbeam/EAS Promo 47/84%, keine Pixel

----
Chess Platinum Edition Twin 0.2 vs. MTI High Line AP82-XT2N Twin

Chess, BBC Transponder Horizontal: Pixel bis Ausfall, 60% Balken auf
lanvision

MTI: keine Pixel/Bild stabil, 75% Balken
--

Fazit:

Beide MTI, egal ob single oder twin, liefern sehr gute Ergebnisse, zumindest
soweit ich es mit meinem bescheidenen Equipment hier beurteilen kann. Jedenfalls geht
Arabsat nun wirklich gut, und BBC/ITV mit dem Twin auch hervorragend.

__________________
76.5E-61W mit Gibertini OS125+SMR-1224, V-Box II, Ku+C-Band
MTI AP8-T2NRC, MTI C-Band 15k, Gardiner 12k, SS2 Rev. 2.3 Blindscan
30.05.2006 18:45 groddo is offline Send an Email to groddo Search for Posts by groddo Add groddo to your Buddy List
deepbluesky
Ehrenmitglied


Registration Date: 23.12.2004
Posts: 3,153
Schüsselgröße / Dish size: 0cm
Standort / Location: Stuttgart (48.79N/9.19E)

Level: 53 [?]
Experience: 18,637,759
Next Level: 19,059,430

421,671 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Sehr interessanter Test groddo. Danke smile

__________________
DVB-C(Vodafone Netz Stuttgart)/IP-TV/IP-RADIO: Octagon SF4008
DVB-T2: Edision OPTI-Combo DVB-T2/C USB stick @ Vu+ Solo²
FM/DAB+: Terratec T-Stick+ @ Windows 10
TV: Sony KDL32W656A
31.05.2006 08:42 deepbluesky is offline Send an Email to deepbluesky Search for Posts by deepbluesky Add deepbluesky to your Buddy List
mbs
Signal-Siggi


Registration Date: 21.03.2005
Posts: 49

Level: 30 [?]
Experience: 285,365
Next Level: 300,073

14,708 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Das single LNB von MTI hat 1 Person gekauft.


Nur zur Info:
Ich hab auch dieses Single LNB von MTI gekauft und bin hochzufrieden.

An der Grenze zu Dänemark nutze ich es mit einem 55cm Wisi-Spiegel und habe kann damit bei normalem Wetter und leichtem Regen BBC und ITV ohne Aussetzer empfangen. Eine größere Schüssel kann ich leider nicht anbringen.

Gegenüber dem Invacom 0,3db Single LNB, das ich vorher hatte, ist das eine kleine Verbesserung.
31.05.2006 09:55 mbs is offline Send an Email to mbs Search for Posts by mbs Add mbs to your Buddy List
groddo
Feediator


images/avatars/avatar-470.jpg

Registration Date: 29.05.2006
Posts: 308
Schüsselgröße / Dish size: 125cm
Standort / Location: Bei Muenchen / 48 N 12 E

Level: 39 [?]
Experience: 1,659,984
Next Level: 1,757,916

97,932 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ja, trotz der Warnung dass das Single vielleicht nicht so gut sein sollte hatte ich
es bestellt. Es ist erstaunlich wie gut es im Vergleich zum Titanium speziell im Low-Band
ist. Gestern Nacht ging bei starkem Regen zwar weder BBC noch Arabsat richtig, aber
mehr ist wohl kaum rauszuholen bei der Lage und "kleiner" Schüssel.

Etwas off-topic: welche PC Sat-Karte hat eigentlich den besten/empfindlichsten Tuner?

Bei Grenzfällen in denen die SS2 grade nicht mehr geht bringt der Elanvision
(der ja angeblich einen empfindlichen tuner haben soll) auch gerade kein Bild mehr,
ist also nicht wirklich besser als die SS2.

__________________
76.5E-61W mit Gibertini OS125+SMR-1224, V-Box II, Ku+C-Band
MTI AP8-T2NRC, MTI C-Band 15k, Gardiner 12k, SS2 Rev. 2.3 Blindscan
31.05.2006 12:38 groddo is offline Send an Email to groddo Search for Posts by groddo Add groddo to your Buddy List
Siegerlaender
KU-Band-Leader


Registration Date: 17.08.2005
Posts: 57
Schüsselgröße / Dish size: 125+100
Standort / Location: Siegerland

Level: 31 [?]
Experience: 323,455
Next Level: 369,628

46,173 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich möchte auch ein neues MTI-LNB kaufen, weiß nur noch nicht genau, ob ich Twin oder Single nehmen soll?! Es soll primär bestmögliche Werte liefern (groddo, kannst du vielleicht was zu den Werten bei Twin vs. Single sagen?).
Desweiteren (gehört vielleicht nicht ganz in diesen Thread) möchte ich mehrere Receiver (2, manchmal 3 oder 4) mit dem Signal füttern. Frage: Wie macht ihr das (bei einem Single-LNB)? Bislang nutze ich ein Twin-LNB und habe beide Receiver direkt angeschlossen. Den dritten nutze ich ggf. am Loop-Through-Out der Dreambox, jedoch spinnt die Dreambox dann öfters im Betrieb. Gibt es dafür irgendeine Verteilerbox (mit wenig Dämpfung natürlich)?

Vielen Dank, Siegerlaender


Achja, ist das hier das AP8-T2NRC?
http://www.geigersat.de/product_info.php...roducts_id=1885

Gibt es noch andere Shops, die das führen?


ps: Das LNB ist für eine 125er Gibertini Offset gedacht.

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Siegerlaender on 27.06.2006 15:47.

27.06.2006 15:46 Siegerlaender is offline Send an Email to Siegerlaender Search for Posts by Siegerlaender Add Siegerlaender to your Buddy List
sattaz
Feediator


images/avatars/avatar-146.gif

Registration Date: 21.06.2005
Posts: 768
Schüsselgröße / Dish size: 120 cm
Standort / Location: Helmond, Die Niederlande

Level: 45 [?]
Experience: 4,401,899
Next Level: 5,107,448

705,549 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:

Gibt es noch andere Shops, die das führen?


@Siegerlaender,

www.ariasat.de Daumen hoch


Mit freundlichen Grüsse Zwinkern

sattaz
27.06.2006 16:07 sattaz is offline Send an Email to sattaz Search for Posts by sattaz Add sattaz to your Buddy List
groddo
Feediator


images/avatars/avatar-470.jpg

Registration Date: 29.05.2006
Posts: 308
Schüsselgröße / Dish size: 125cm
Standort / Location: Bei Muenchen / 48 N 12 E

Level: 39 [?]
Experience: 1,659,984
Next Level: 1,757,916

97,932 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hab meine auch von Ariasat. Twin vs. Single habe ich nicht direkt verglichen, werde ich
auch nicht machen da der Twin täglich genutzt wird...

Das Single-LNB schalte ich mit einem automatischen Koax-Relais und einem 12V Umschalter
per Funksteckdose und Steckernetzteil zwischen Elanvision (12V ein: Drehantenne wird dem
EV gegeben, 12V aus: Drehantenne geht zur dbox, EV bekommt seine fixe Antenne wieder),
dbox und dahinter durchgeschleift die SS2. Reichlich wild, aber der MTI liefert soviel Signal
dass nicht merklich was verlorengeht und es ist sehr komfortabel.

Es ist auch bei sehr schwachen TP kein Unterschied ob das Koax-Zeug dazwischenhängt
oder ich direkt an den LNB gehe (davor hängt auch noch die V-Box wg. Drehmotor).

__________________
76.5E-61W mit Gibertini OS125+SMR-1224, V-Box II, Ku+C-Band
MTI AP8-T2NRC, MTI C-Band 15k, Gardiner 12k, SS2 Rev. 2.3 Blindscan
27.06.2006 19:31 groddo is offline Send an Email to groddo Search for Posts by groddo Add groddo to your Buddy List
Pages (22): « previous 1 [2] 3 4 5 6 next » ... last » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
DXtv.de » Empfangsgeräte » LNB allgemein » LNB-Subforen nach Hersteller » MTI » MTI High Line (AP8-T2NRC) ???



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 58 90 967*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH